17 25 Stimmen

Smartphone: Liste der Statusleisten Symbole

Info von NetLabel | 14.09.2014 um 18:14 Uhr

Immer wieder tauchen unbekannte Symbole und Zeichen in der Smartphone-Statusleiste auf, die man nicht richtig zuordnen kann. Aus diesem Grund möchte ich hier eine Liste aller möglichen Symbole der Statusleiste auflisten, um ein bisschen Licht ins Dunkel zu bringen.

  • 2G, G, E, 3G, H, H+, 4G, LTE: Die Symbole 2G, G, E, 3G, H, H+, 4G und LTE stehen für den Standard, mit dem man gerade mit seinem Netz verbunden ist. Die aufgeführte Reihenfolge von 2G (langsam) bis 4G/LTE (schnell) spiegelt die mögliche schnellste Geschwindigkeit mit diesem Standard wieder. Mehr zu den Mobilfunk-Standards.
  • Auge-Symbol: Das Handy vergewissert sich, ob gerade jemand auf das Display schaut (Smart Stay). Mehr zum Auge-Symbol.
  • Dreieck mit Ausrufezeichen: Ein Dreieck, in dessen Inneren sich ein Ausrufezeichen befindet, ist ein generelles Symbol für eine Warnung und kann daher vieles bedeuten. Zum Beispiel eine Datenschutzwarnung oder dass man gerade kein Netz hat.
  • F: Benachrichtigung über neue Facebook-Nachrichten. Mehr zum F-Symbol.
  • N: Das N-Symbol steht für NFC (Near Field Communication). Mehr über NFC.
  • R: Das R steht für Roaming. Das heißt, dass man aktuell nicht im normalen Heimnetz eingewählt ist (zum Beispiel weil man sich im Ausland befindet). Mehr zu Roaming.
  • Sprechblase mit Telefonhörer: Eine Sprechblase, in der sich einen Telefonhörer befindet, zeigt neue Nachrichten von Whats App an.

Solltet ihr noch neue Symbole auf eurem Handy-Display entdecken, scheut euch nicht, einen Kommentar zu schreiben, damit ich die Liste ergänzen kann.

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
00 Stimmen

Ich habe seit 2 Stunden ein Zeichen, was ich nicht deuten kann:

Ein Blitz nach unten und darunter befindet sich noch ein Zeichen mit einem Strich. Was ist das?
03.11.2018 um 18:36 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
00 Stimmen

Ein Blitz hat normalerweise etwas mit dem Akku zu tun.

Vielleicht einfach nur die Warnung dass dein Akku bald leer wird?
03.11.2018 um 20:52 Uhr

Positiv Negativ
Antworten

Über den Autor

Avatar AutorDer Autor hat keine Kurzbeschreibung seines Profils angegeben.
Profil anzeigen | Nachricht

 

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.