0 6 Stimmen

Wasser schmeckt mir nicht! Was kann ich tun?

Frage von Gast | 05.10.2011 um 16:08 Uhr

Ich habe ein kleines Problem. Ich hoffe ihr könnt das verstehen. Und zwar schmeckt mir einfach kein Wasser!

Ich weiß das Wasser gesund ist und alle (auch mein Arzt) sagt mir, dass ich mehr Wasser trinken sollte. Aber irgendwie kriege ich das Zeug nicht runter, zumindest nicht viel davon.

Sonst trinke ich immer nur Fanta, Cola und Limonaden, aber das kann es ja auf Dauer nicht sein. Ich möchte ja auch abnehmen. Kann mir jemand einen Trick verraten?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

Ewig Jung

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
2Beste Antwort
4 Stimmen

Es ist kein Wunder, dass dir kein Wasser mehr schmeckt. Deine Geschmacksknospen haben sich einfach an die ganzen extremen Geschmäcker von den Süßwassern gewohnt! Wenn man jeden Tag nur Alkohol, Bier, Limonaden und Cola trinkt, stumpfen deine Geschmacksknospen mit der Zeit ab.

Dadurch wirkt das Wasser mit der Zeit fad und geschmackslos und du magst es nicht mehr. Das ist völlig normal. Du reagierst quasi nur noch auf Süßes (die ganzen Zuckergetränke) und Bitteres (Kaffee und Bier) positiv. Alles andere ist nicht intensiv genug als das es dir schmecken könnte.

Wie kannst du das ändern?

Der radikale Weg ist klar: Zwinge dich dazu erstmal nur noch Wasser zu trinken und verzichte auf den Rest. Klingt hart und ist es auch!

Wer es sanfter möchte kann das Süßzeugs auch mit der Zeit immer weiter verdünnen und sich so für einen anderen Geschmack sensibilisieren. Natürlich dauert dies eine Zeit, aber es funktioniert. Du darfst nur nicht aufgeben.

Wenn du dann erstmal an Wasser gewöhnt bist, willst du eigentlich nie mehr etwas anderes haben, ich kenne das aus eigener Erfahrung.

Und natürlich gibt es auch den Mittelweg: Wer nicht ganz auf seine Süßgetränke verzichetn möchte trinkt halt zu den Malzeiten und normalen Gelegenheiten Wasser und bei Feiern oder so ist auch mal ein anderes Getränk drin. Ich denke das ist am gesündesten ohne zu denken, dass man auf etwas verzichten müsste. Denn ein Verzicht ist ja auch nichts schönes.
05.10.2011 um 23:55 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
33 Stimmen

Völlig richtig! Die meisten haben heute einfach verlernt richtig zu schmecken und sensible Geschmäcker wahrzunehmen. Deswegen schmeckt vielen Wasser nicht mehr! Trinke ein paar Tage lang nur Wasser und du kannst wieder Wasser schmecken und merkst das auch Wasser gut schmecken kann und es Unterschiede zwischen verschiedenen Wässern geben kann.

Aber sei vorsichtig: Vermutlich findest du danach Cola und Co viel zu süß! Aber das ist es ja auch!
06.10.2011 um 18:56 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
-13 Stimmen

In Fanta und Cola etc. ist auch Wasser drin. Ich mag deshalb gar keine Getränke mehr. Ich kann dir nur empfehlen, dich von Sonnenstrahlen zu Ehrnähren. Du musst nur im Garten Liegen und dich Sonnen. Der Körper sammelt so die Energie der Sonne und du musst nie mehr Nahrungsmittel zu dir nehmen und Sparst so einige Kosten. Lg Hansueli Jakob Müllermilchmann.
20.08.2018 um 11:48 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Ist Kohlensäure ungesund?
Frage | 5 Antworten
Was ist Detox Wasser?
Frage | 1 Antwort

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.