1 1 Stimme

Warum ist Milch weiß?

Frage von Gast | 05.06.2016 um 17:05 Uhr

Zu jeder Tages und Nachtzeit trinke ich Milch in großen Mengen. Jetzt sitz ich mit meinem Glas Milch auf der Terrasse, wie andere Menschen mit ihrem Rotwein und ich frage mich warum meine Milch weiß ist und nicht durchsichtig oder gelb oder was auch immer für eine Farbe hat.

AntwortenPositivNegativ

Schlaumayer

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
1Beste Antwort
1 Stimme

Das hat mit Molekülen zu tun. In der Milch sind viele Fette und Eiweiße, alles Moleküle. 

Diese Moleküle sind nicht wasserlöslich und vermischen sich daher nicht. Die ungelösten Kugeln/Moleküle brechen das Licht und so sieht es aus als wäre Milch weiß.

Du kannst mal deine Milch stehen lassen, dann setzen sich die Moleküle ab bzw. gehen an die Oberfläche und schon siehst du wie der andere Anteil klar wie Wasser wird.

Ich wünsche einen guten Durst! Prost!
05.06.2016 um 19:40 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.