1 1 Stimme

Unterschied zwischen Smartphone und Handy

Frage von GetMeNow | 11.01.2016 um 11:04 Uhr

Kann mir jemand erklären, was eigentlich der Unterschied zwischen Smartphones und Handys ist? Soweit ich das sehe ist doch auch jedes Smartphone ein Handy, oder?

Schließlich kann man mit Smartphones telefonieren und SMS schreiben und das sind doch die Dinge, die man für gewöhnlich auch mit einem Handy tut.

AntwortenPositivNegativ

Technokrat

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
0Beste Antwort
2 Stimmen

Ja, Smartphones sind natürlich auch Handys - aber eben Handys mit viel mehr Funktionalität.

Und genau darin liegt auch der Unterschied. In der Regel spricht man von einem Handy bei den Geräten, die sich wirklich hauptsächlich nur auf das telefonieren und simsen beschränken und dazu vielleicht nur ein paar wenige Zusatzfunktionen haben.

Von Smartphones dagegen spricht man bei den Geräten, bei denen die ursprünglichen Telefonfunktionen eher in den Hintergrund gerückt sind und die eher kleinen Computern gleichen und auch so verwendet werden können (großer Bildschirm, Kamera, Internetfunktionen, Apps und Programme können leicht installiert werden etc).

Natürlich ist der Übergang zwischen Handy und Smartphone fließend und bei Geräten die irgendwo dazwischen liegen ist eine klare Grenze kaum zu ziehen. Auch die ersten Smartphones, wie schon Ende der Neunziger auf dem Markt waren würde die Mehrheit heute vermutlich nicht mehr als Smartphone bezeichnen, obwohl sie auch schon die Funktionalität hatten, wenn auch noch keinen Touch-Screen.
11.01.2016 um 12:01 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Smartphone: LTE erzwingen
Frage | 1 Antwort

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.