00 Stimmen

Was hilft gegen Kotgeruch in der Kleidung (Tshirt oder Pullover) nach dem Stuhlgang?

Frage von Gast | 26.04.2021 um 19:49

Hallo, ich bin euch sehr dankbar für ernstgemeinte Tipps.

Manchmal nach dem Stuhlgang stinkt auch das Kleidungsstück nach Kot.

Die Frage ist einerseits, kann man ausser das Tshirt oder den Pulli wechseln und waschen, sonst noch irhendwas machen.

Und zweitens wie verhindert man dass die Kleidung diesen Geruch aufnimmt? (andere Tipps erbeten als "sitze nicht zu lange und spüle gleich nachdem es draußen ist")

Kann mir jemand weiter helfen. Es ging eine ganze Zeit, jetzt aufeinmal stinkt das Tshirt wieder nachdem Stuhlgang.

Ps: ich habe evtl. Bromhidrose und ernähre mich aus kostengründen von solchen Fertigpulverpakungen ala Knorr, Maggi usw. Meint ihr das verursacht einen stärkeren Gestank d. h. Geschmacksverstärker lassen den Stuhl schlechter stinken wodurch der leichter in Kleidungsfasern eindringen kann?

Ich bin auch für Tipps was ich stattdessen (preiswertes bitte) als Suppe oder Souce schnell anrichten kann, dankbar.

Ist leider ein blödes Problem. Ich kenne sonst niemand der das hat. Hatte auch schon mal in einem Heim gelebt, und da stank auch keiner nach seinem Stuhl.

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
00 Stimmen

Ich würde einfach dein Pullover oder T-Shirt vor dem Stuhlgang ausziehen (am besten in einem anderen Raum liegen lassen, wo der Geruch nicht ran kommt) und dann nach dem Klogang wieder anziehen.

Dann kann der Geruch nicht in die Kleidung ziehen und auf dem Klo bist du ja eh alleine so dass das niemand sehen kann.
26.04.2021 um 20:24

AntwortenPositiv Negativ
00 Stimmen

Das wäre mir zu komisch...

Woran kann das mit dem Kotgeruch denn liegen? Manchmal habe ich das, manchmal nicht, aber ich mache beim Stuhl nichts anders. Irgendwie scheint es am Stuhl zu liegen.

Nun stinkt schon wieder das Tshirt nämlich innen ( am Bauch ) und außen. Ich versuche den Gestank dann rauszuwedeln, was aber nichts bringt.

Die Tshirts kann ich dann nicht mehr tragen, so viele habe ich aber leider nicht, dass ich jeden Tag frisch anziehen könnte.

Kann es auch an meinem Waschmittel liegen, dass meine Kleidung anfängt Umgebungsgeruch zu speichern? Ich wasch mit Spee Color Waschmittel Pulver, weiße mit Spee Vollwaschmittel Pulver. Manchmal kippe ich Essigessenze dazu. Ich wasch immer alles bei 60Grad, aber nicht höher.

Die Wäsche riecht, wenn sie fertig ist, nach nix, oder leicht nach Spee.

Der Kotgeruch ist also draußen, aber nachdem ich Stuhl hatte kann es vorkommen, dass es eben am Bauch innen und außen stinkt.

Ich verstehe nicht wieso das so ist. Andere haben das scheinbar nicht?
14.05.2021 um 18:24

Positiv Negativ
00 Stimmen

Kann es vielleicht sein das du dir das mit dem Kot Geruch nur einbildest, denn vielleicht hast du diesen Geruch einfach nur noch immer in der Nase!? Versuche mal dein Fenster aufzumachen dich da hin zu stellen u ein paar mal tief durch die Nase ein u aus zu atmen, mach das für 2-3 Minuten u schau ob es dann besser ist!! LG
29.09.2021 um 11:27

Positiv Negativ
Antworten
Antworten

Ähnliche Themen

Was hilft gegen Muskelkater?

Frage | 2 Antworten

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.