00 Stimmen

Warum sind bei Männern die Knöpfe rechts, bei Frauen links?

Frage von Gast | 25.09.2016 um 22:59

Mein Mann trägt sehr gerne Hemden und auch ich habe ein paar Blusen im Schrank. Beim Bügeln kann ich immer total entspannen, daher mache ich das total gerne.

Jetzt stellt sich mir plötzlich eine Frage, die das Bügeln echt in eine anstrengende Arbeit macht: Warum sind die Knopfleisten bei Mann und Frau unterschiedlich? Mein Mann hat die Knöpfe auf der rechten Seite, bei meinen Blusen ist die Knopfleiste links angebracht. Wie kann das sein? Ist das bei jedem Frauen - Männer Hemd so?

AntwortenPositivNegativ
Avatar
0Beste Antwort0 Stimmen

Das ist eine sehr gute Frage und damit du wieder entspannt bügeln kannst beantworte ich sie dir sehr gerne:

Bei den Hemden des Mannes gibt es eine ganz einfache und handfeste Erklärung: Dazu muss man ins Mittelalter zurückkehren. Die meisten Menschen damals waren Rechtshänder und daher war die Waffe oder ein Degen auf der linken Seite angebracht. Damit beim Ziehen der Waffe in einem Kampf der Mann nicht an seiner Knopfleiste hängen bleibt, wurde die Knopfleiste an der rechten Seite angebracht. Das Ganze hat man bis heute beibehalten.

Bei den Blusen der Frauen gibt es allerdings keine genaue historische Ursache. Es gibt dazu aber eine Theorie, die erklären könnte warum bei der Bluse die Knopfleiste auf der linken Seite ist. Früher konnten sich nur wohlhabende Frauen Blusen leisten. Diese wohlhabenden Frauen hatten zudem auch immer Zofen. Die Zofen waren ebenfalls Rechtshänder und da war es einfacher die Knöpfe zu schließen, wenn diese auf der anderen Seite (sprich "umgekehrt" auf der linken Seite) angebracht sind.
25.09.2016 um 23:42

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.