0 0 Stimmen

Lazarus: Ordner im Explorer öffnen

Frage von Gast | 17.07.2014 um 12:34 Uhr

Ich würde gerne mit Lazarus ein Verzeichnis im Standard-Explorer beziehungsweise File Browser des Betriebssystems öffnen. Also zum Beispiel den Ordner "C:\Example".

Ist das irgendwie möglich unabhängig vom Betriebssystem? Unter Delphi hat man ja immer mit Windows-API Befehlen gearbeitet. Wie geht das in Lazarus?

AntwortenPositivNegativ

Delphianer

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
1Beste Antwort
1 Stimme

Du kannst einfach die Funktion OpenDocument aus der Unit LCLIntf verwenden (LCLIntf muss in die USES-Section geschrieben werden).

OpenDocument('C:\Example');

OpenDocument öffnet beliebige Dateien und Ordner unabhängig vom Betriebssystem.

Intern werden durch OpenDocument die entsprechenden Betriebssystem spezifischen Funktionen ausgeführt, du brauchst dich um nichts zu kümmern.

Nachtrag: Eine Delphi-Lösung gibt es hier.
17.07.2014 um 13:24 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.