0 0 Stimmen

Hilft Bewegung oder weiteres Training gegen Muskelkater?

Frage von Gast | 08.10.2013 um 19:38 Uhr

Manchmal plagt mich nach dem Sport etwas Muskelkater. Ein Kollege von mir hat nun behauptet, dass man nur weiter trainieren muss beziehungsweise sich generell bewegen soll, dann würde der Muskelkater schon automatisch weg gehen oder zumindest schneller verschwinden.

Ich persönlich hatte bisher aber noch nicht die Erfahrung, dass das irgendeine Auswirkung hätte. Weiß jemand mehr? Ist an diesem Gerücht etwas dran?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

Fit Wie Nie

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Meiner Kenntnis nach ist das Quatsch. Wenn man erst einmal der Muskelkater hat, kann man diesen kaum wieder weg trainieren.

Allerdings hilft gegen Muskelkater generell viel Sport zu treiben. Vielleicht ist das damit gemeint. Wer sich generell viel bewegt und trainiert ist viel weniger anfällig dafür, Muskelkater zu bekommen. Erst ungewohnte, neue oder sehr lange Trainingseinheiten führen zu Muskelkater. Wer dagegen oft trainiert und sich nicht überschätzt kann dadurch vorbeugen.
09.10.2013 um 21:11 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Psychonaut

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Ich denke dass das Gerücht daher kommt, dass man durch weitere Bewegung abgelenkt ist und daher die Schmerzen zwar vorhanden sind, man aber nicht mehr bewusst daran denkt. 

So entsteht subjektiv der Eindruck, als würde weitere Bewegung den Schmerz lindern.
09.10.2013 um 23:39 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Was hilft gegen Muskelkater?
Frage | 2 Antworten
Ist Muskelkater ungesund?
Frage | 1 Antwort
Mir ist langweilig. Was kann ich tun?
Liste | 6 Einträge | 0 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.