3 5 Stimmen

Gibt es Frauen die jeden Tag High Heels tragen?

Frage von Gast | 23.07.2016 um 10:52 Uhr

Ich habe einige Freundinnen, die würden niemals hohe Schuhe anziehen, nicht einmal zu einem Abschlussball oder ähnlichem. Andere Mädels, die ich kenne tragen schon mal öfters High Heels, dann aber eher zum Feiern und ausgehen.

Daher frage ich mich, ob es eigentlich auch Frauen gibt, die permanent und täglich auch im Alltag High Heels tragen. Ich wollte einfach einmal in die Runde fragen.

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

Lipstick

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
6Beste Antwort
6 Stimmen

Ich liebe zwar hohe Schuhe, täglich trage ich sie aber nicht. Die Gelegenheit muss schließlich passen, zu einem Waldspaziergang oder zum Sport passt es natürlich weniger. Ich denke, die meisten Frauen sehen das genauso wie ich.

Natürlich mag es auch Frauen geben, die in der Tat auch jeden Tag High Heels tragen. Vermutlich ist bei denen irgendwann der Punkt gekommen, wo sie auf anderen schon nicht mehr laufen konnten und daher komplett auf High Heels umgestiegen sind.
23.07.2016 um 12:48 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Ehemalige

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
22 Stimmen

Hallo, ich trage jeden Tag meine High Heels und gehe damit auch zu meiner Arbeit. Ich bin ein Mann und es ist meine große Leidenschaft den ganzen Tag herum zu stöckeln.

Nice Day
26.07.2016 um 13:21 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
1010 Stimmen

Deine Frage hat mich sofort angesprochen...

Ich bin der volle Absatzjunkie :-) Trage im Alltag immer so 7-9 cm und zum Weggehen oder wenn ich mich "aufbrezel" 10-12 cm.

Machen einfach eine bessere Körperhaltung und Spannung, ich fühl mich selbstbewusst, weiblich.... einfach gut !!!

Sonja
26.07.2016 um 22:55 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Laura89

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
33 Stimmen

Hey Sonja!

Wie schön zu hören dass es da draußen auch noch solche Frauen gibt!

Darf ich fragen wie du zu deiner Absatz-Leidenschaft (wenn man das so nennen darf) kamst und wie lange du es nun schon so machst?
26.07.2016 um 23:58 Uhr

Positiv Negativ
55 Stimmen

Hi Laura !

Klar darfst du fragen. Warum weiß ich nicht, aber so mit 13 hab ich mir die ersten Schuhe mit Miniabsatz kaufen dürfen, zum Tanzkurs. Zur Konfirmation dann etwas höhere, die ich (heimlich, meine Eltern wollten es nicht) auch zur Schule oder in der Freizeit trug. Danach hab ich mir recht schnell vom eigenen Geld Schuhe mit Absatz gekauft, naja und ab 17 oder so wars kein Thema mehr. Nun bin ich 27 und bin also mehr als mein halbes Leben auf Absätzen unterwegs ;-) 

LG
Sonja
28.07.2016 um 22:15 Uhr

Positiv Negativ

Laura89

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
11 Stimme

Hey Sonja, hier bin ich noch einmal.

Das ist ja eine interessante Geschichte, vor allem weil du es so lange verheimlichen konntest. Hast du dich dann immer auf deinem Schulweg umgezogen oder wie darf ich mir das vorstellen? Wahnsinn, dass es nie aufgefallen ist. Oder gab es beinahe-Situationen?

Wie groß bist du eigentlich? Ich könnte mir vorstellen dass du eventuell recht klein bist und daher die Vorzüge der Absätze umso mehr genießt. 
30.07.2016 um 01:17 Uhr

Positiv Negativ
33 Stimmen

Hallo Laura,

ja schon, ich hab die Schuhe halt einfach in der Tasche außer Haus geschmuggelt. Meine größte Sorge war, zu verhindern dass irgend jemand bei meinen Eltern quatscht, irgend ein Bekannter, Nachbar, usw. 

Tatsächlich bin ich dann mit 16 meiner Mum ín der Stadt über den weg gelaufen. Voll aufgetusst mit Mini und Heels. Gab Ärger, aber irgendwie wars auch der Anfang zu mehr Freiheit.

LG
Sonja
02.08.2016 um 22:48 Uhr

Positiv Negativ

Laura89

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Hey Sonja,

das kann ich echt gut nachvollziehen! Einerseits erst der Schock, als deine Mutter dich so zum ersten Mal gesehen hat und andererseits die Erleichterung, als es quasi raus war und du es nicht mehr immer verheimlichen musstest.

Ich nehme an, dein Freund ist total stolz auf dich und froh eine Freundin, wie dich zu haben, oder?
05.08.2016 um 14:52 Uhr

Positiv Negativ
11 Stimme

Stolz-... Ja schon, er mag mich so, allerdings so im Alltag untertags ohne ihn, oder wenn ich nur mit Freundinnen weggehe, glaub ich schon es wär ihm etwas weniger sexy schon recht... Aber es ist ok für ihn. Und für mich, das ist die Hauptsache ;-)
19.10.2016 um 22:50 Uhr

Positiv Negativ

Ehemalige

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
13 Stimmen

Es gibt auch Männer, die sehr gerne jeden Tag Stöckelschuhe tragen.

Und sie leidenschaftlich in der Mode-Kulturwelt tragen und heiße lange Wege stöckeln...
05.10.2016 um 13:45 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
11 Stimme

Auf Wunsch meiner Mutter habe ich mit 16 Jahren gelernt, wie frau auf bis 15 cm (Gr.36) richtig und gesund auf HH gehen kann. Es gehören viel Ausgleichssport und Entspannungsmassagen dazu. Ich habe nur Sillettos und Sportschuhe.

Habe mit fast 50 Jahren keine gesundheitliche Probleme. Tagesschuh hat zwischen 10-12 cm.
05.11.2016 um 15:16 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Queen90

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
-11 Stimme

Hat deine Mutter es irgendwie begründet wieso du das ab 16 Jahren machen musstest? Oder habt ihr darüber gesprichen?

Und wie war es für dich damals? Fandest du es gut oder hast du es eher widerwillig gemacht?
07.11.2016 um 00:20 Uhr

Positiv Negativ

Ehemalige

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
44 Stimmen

Guten Morgen,

ich habe immer einer Freundin von meiner Mutter Ihre super schönen hohen Stöckelschuhe bewundert. Sie hat es dann auch gemerkt dass ich auch sehr gerne solche Schuhe tragen möchte. Und dann hat Sie mich einmal ein Wochenende zu sich nach Hause eingeladen und sagte dann Du kannst meine Stöckelschuhe alle tragen hier. Am Anfang war es gar nicht so einfach, aber nach ca zwei Stunden konnte ich schon gut damit herum stöckeln. Sie hat mir alles über Stöckelschuhe und das Laufen bei gebracht. Wir haben dann auch nach einiger Zeit Ausflüge gemacht mit ihren wundervollen Stöckels. Dabei wurde dann auch meine große Leidenschaft für die Stöckelschuhe entfacht.

Bis ich sie dann auch in meinen ganzen Alltag tragen konnte gingen Jahre vorbei. Jetzt trage ich sie jeden Tag und bin damit so richtig glücklich. Das Stöckeln mit so sexy Schuhen ist so traumhaft und kann der Freundin von meiner Mutter nur sehr herzlich danken.

Euch eine sehr charmante Stöckelwoche...
07.11.2016 um 09:29 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Franziska

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
33 Stimmen

High Heels finde ich so sexy und angenehm zu tragen. Ohne High Heels würde ich mir nackt vor kommen. Selbst daheim trage ich High Heels, nur beim Sport verzichte ich darauf.
07.05.2018 um 03:10 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
11 Stimme

So eine Frau hätte ich auch gerne an meiner Seite!

Darf ich fragen, welche High Heels du zuhause trägst? Sind es von der Art dieselben Schuhe, die du auch draußen trägst oder hast du für zuhause höhere / niedrigere oder eine andere Sorte von Heels?
07.05.2018 um 09:13 Uhr

Positiv Negativ

Franziska

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
11 Stimme

Das wäre lustig, wenn ich auch noch darauf bestehen würde, Du musst ebenso Heels tragen, die ich aussuche.

Daheim sind es Pantoletten, meist mit Keilabsatz (wenn ich alleine im Haus bin), sonst mit schlanken oder breiteren Absätzen, die verführen und mir manchmal als Waffe dienen.
08.05.2018 um 03:15 Uhr

Positiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

High Heels als Mann mit 15?
Offene Frage | 4 Antworten
Dürfen Männer Strapse und sexy Nylons tragen?
Offene Abstimmung | 435 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.