44 Stimmen

Mein Freund zwingt mich High Heels zu tragen

Frage von Gast | 15.10.2016 um 03:13

Langsam weiß ich echt nicht mehr weiter! Ich liebe meinen Freund über alles und würde normalerweise alles für ihn tun damit wir zusammen bleiben können, aber langsam weiß ich nicht mehr weiter.

Mein Freund stets total auf alles, was einen hohen Absatz hat: Pumps, Stiefel, Wedges, Boots, eben High Heels in allen Variationen - umso höher umso besser. Ich bin allerdings überhaupt nicht der Typ, der solche Schuhe trägt. Zumindest früher in meinem vorherigen Leben nicht (bevor ich ihn kennen gelernt habe).

Ihm zuliebe habe ich es schon oft versucht, ich trage teilweise High Heels als Hausschuhe. Jedoch will er immer mehr und ich soll immer höher hinaus! Besonders in der Öffentlichkeit fühle ich mich aber total unsicher auf den hohen Hacken und würde am liebsten Turnschuhe anziehen. Mit den High Heels zu laufen dauert mir auch irgendwie zu lange und ich komme mir immer vor wie ein Storch im Salat.

Dennoch ist er immer so stolz auf mich, wenn ich es dann doch auf den hohen Schuhen geschafft und ausgehalten habe. Daher versuche ich ihm auch oft diesen Wunsch zu erfüllen.

Trotzdem weiß ich nicht, wie lange ich dieses Leben noch aushalten kann. Hat jemand von euch einen Rat für mich?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
17 Stimmen

Guten Morgen, einmal lasse Dich zu nix zwingen und mache was Dich glücklich macht. Ich stehe selber auch auf sehr hohe Absätze und ich trage sie weil es mir sehr viel Freude macht.

Wenn es Dir kein Spaß macht mit hohen Absätzen zu laufen, dann ziehe doch Deine Turnschuhe an.
15.10.2016 um 07:43

AntwortenPositiv Negativ
39 Stimmen

Da kann ich MadamStileto nur Recht geben, du solltest schon das tragen dürfen und können, was dir persönlich am besten gefällt.

Wenn er keine Freundin ohne High Heels haben möchte und du keine High Heels anziehen möchtest, scheint ihr einfach nicht zueinander zu passen - es sei denn einer von euch beiden gibt nach.

Es gibt doch genug Männer die auf Öko-Frauen mit Turnschuhen stehen und es gibt doch genug Frauen, die High Heels lieben. Wieso sucht Ihr euch nicht einfach jemanden, der zu euch passt?
16.10.2016 um 13:40

AntwortenPositiv Negativ
1624 Stimmen

Dein Freund hat einen gewissen Fetish und sei auf Deinen Freund stolz, wenn er von Dir so begeistert ist, wenn Du neben ihm stöckelst. Er ist so stolz auf Dich und wird dir viele Wünsche erfüllen, wenn Du auch seinen Wunsch erfüllst.
07.05.2018 um 03:41

AntwortenPositiv Negativ
814 Stimmen

Also, ich sag gewöhn dich dran. Ich finde ihr solltet prinzipiell nicht unter 6 cm tragen.
05.07.2019 um 20:37

AntwortenPositiv Negativ
35 Stimmen

Hallo. Auch wenn der Eintrag schon etwas her ist, möchte ich antworten. Das Problem kennen sicher viele Frauen ...

Als Dom der mit einer realen Sub zusammenleben, gibt es hier nur eine klare Meinung. Du hast zu gehorchen. Bei uns sind flache Schuhe verboten. Niemals unter 8 cm.

Im Alltag aber eher 10-12 cm. Sonst 12 bis 14 cm. Und wenn sie nicht brav ist, dann Ballet Heels.
22.11.2020 um 16:31

AntwortenPositiv Negativ
22 Stimmen

Wenn du das nicht möchtest dann sage ihm das und wenn er es nicht kapiert dann kauf deinem Freund mal High Heels und geht gemeinsam mal so den ganzen Tag spazieren und er wird sich belehren lassen! ! Musst ja nicht gleich in die Stadt.
30.12.2020 um 12:21

AntwortenPositiv Negativ
00 Stimmen

Wenn du keine Heels tragen willst kann dich keiner zwingen dazu! Ich weiß wie es auf Heels zu gehen ist. Hab welche mit 10 cm und das ist bei mir das höchste was geht.

Falls er nicht aufhöhrt kauf ihm welche und er muss sie tragen und wenns nicht geht musst du auch nicht. Kannst ihm das ja mal nahe legen und er wird aufgeben.
15.11.2021 um 17:20

AntwortenPositiv Negativ
22 Stimmen

Ich bin zwar nicht die Fragestellerin, aber ich würde mich trotzdem gerne dazu äußern. Denn bei meinem Freund und mir gab es die selbe Diskussion, nicht nur einmal, dauernd. Und dann hatte ich die selbe Idee wie du: Ich dachte, ich lass ihn darauf laufen, er merkt dass es nicht angenehm ist und ich habe meine Ruhe.

Aber was ist passiert? Genau das Gegenteil! Er war von der ersten Minute an ein Naturtalent auf den Heels und er konnte davon nicht genug bekommen. Jetzt muss ich mir zusätzlich noch anhören wie toll doch die Heels wären und dass da gar nichts bei wäre, er hätte darauf ja auch keine Probleme.
16.11.2021 um 15:21

Positiv Negativ
00 Stimmen

Wo hat er denn die Heels getragen? Zu hause? Da ists ja einfach.  So hab ich auch angefangen und gemerkt dass es doch Hürden gibt bei denen es doch nicht so einfach und bequem ist zum beispiel Kopfsteinpflaster.
16.11.2021 um 16:30

Positiv Negativ
11 Stimme

Nein, nein. Der Deal war natürlich dass ich selber bestimme wo es lang geht und da habe ich ihn über alle möglichen Wege getrieben, die mir eingefallen sind. Ein weiteres mal dann Karneval, wo er den ganzen Tag von morgens bis abends die Dinger an hatte. Ich weiß nicht ob du Köln kennst, aber da gabs genug Kopfsteinpflaster. Kein Mucks von ihm!
16.11.2021 um 16:34

Positiv Negativ
11 Stimme

Wie hoch waren die absätze und wie dich wns pfennigabsätze waren dan kompliment

Ich bin heute mit 10 cm unterwegs aber nicht so dünne aabsätze die nur an den wochenenden ja da hast du es nicht leicht wie hoch verlangt er den deone schuhe ?
17.11.2021 um 08:55

Positiv Negativ
Antworten
Antworten

Ähnliche Themen

Laufen lernen auf Ballett High Heels

Offene Frage | 33 Antworten

High Heels als Mann mit 15?

Offene Frage | 4 Antworten

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.