0 0 Stimmen

Bahn: Unterschied zwischen Abteil und Großraum

Frage von Gast | 30.09.2014 um 13:07 Uhr

Ich bin gerade dabei einen Sitzplatz für eine Bahnreise für mich zu reservieren. Zur Auswahl stehen mir dabei entweder ein Großraumwagen (mit und ohne Tisch) oder diverse Abteile.

Nun fahre ich aber zu selten mit der Bahn, um einzuschätzen, was genau ein Abteil und was ein Großraum sein soll. Kann mir da jemand weiterhelfen? Welche Fahrkarte soll ich kaufen?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

Trip To Paradise

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
5Beste Antwort
9 Stimmen

Großraum bedeutet, dass es einen großen Wagen gibt, in dem alle Sitzreihen hintereinander gebaut sind. Das ist typisch zum Beispiel für S-Bahnen.

Abteil bedeutet, dass ein Eisenbahnwaggon eingeteilt ist in kleine Zimmerchen, in denen dann jeweils in der Regel 4-6 Personen gegenüber sitzen. Abteile sind typisch für die älteren Züge in der ersten Klasse oder im Fernverkehr.

Der Großraum-Wagen ist meistens so ähnlich wie in einem Flugzeug aufgebaut (Mittelgang und 2 Sitzreihen an jeder Fensterseite). Da Abteile mehr Platz benötigen, gibt es hier den Gang meistens an einer Fensterseite, die Abteile an der anderen.

Wenn du mit Tisch orderst, bekommst du meistens einen Sitzplatz in einer Vierergruppe um einen Tisch herum (zwei sitzen an diesem Tisch in Fahrtrichtung, zwei gegen Fahrtrichtung).

Heutzutage werden zunehmend mehr Großraumwagen eingesetzt, Abteile gibt es meist nur noch in den älteren Zügen. Einerseits ist das für die Bahn natürlich billiger (mehr Fahrgäste auf kleinerem Raum), andererseits fühlen sich manche im Großraum sicherer.
30.09.2014 um 13:25 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
59 Stimmen

Am schönsten sind die Abteilwagen, da man sich gegenübersitzt und und nicht nur die Rücklehnen der vor einem Sitzenden anstarren muss. Hinzu kommt, dass man mehr Ruhe hat als in den unpersönlichen Großraumwagen. Für mich machen die Abteilwagen den Reiz der Bahn aus - sonst kann ich ja auch gleich mit den Stinke-Stau-Bussen fahren...
12.03.2018 um 15:17 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
-11 Stimme

Vierer-Sitzgruppen gibts auch im Grossraum.

Im Abteil kann man zB selber das Licht ausschalten und die Temperatur regulieren. Im Nacht-ICE kann man dort ausserdem die drei Sitze als Liegefläche nutzen, wenns genug Platz hat.
19.10.2019 um 07:53 Uhr

Positiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.