81115 Stimmen

Ortsfaktoren für verschiedene Orte und Planeten

Info von Science5000 | Letztes Update am 05.10.2020 | Erstellt am 15.10.2016

In diesem Artikel möchte ich den Ortsfaktor beziehungsweise die Gravitationsbeschleunigung oder Fallbeschleunigung für verschiedene Orte gegenüberstellen. Im folgenden findet ihr eine Tabelle für die Erde und eine Tabelle für Planeten aus unserem Sonnensystem. Die Werte sind jeweils in m/s² zu verstehen.

Erde

Der mittlere Ortsfaktor auf der Erde beträgt je nachdem ob man mit zwei oder mit drei Nachkommastellen rechnen möchte 9,81 m/s² oder 9,807 m/s². Am Äquator ist der Ortsfaktor kleiner, an den Polen größer. Wer wissen möchte, wieso das so ist, findet hier eine Antwort.

OrtOrtsfaktor
mittlerer Wert Erdoberfläche9,807 (9,81)
Erdoberfläche am Äquator9,787
Erdoberfläche an den Polen9,832
10 km über der Erdoberfläche9,72
100 km über der Erdoberfläche9,52
1000 km über der Erdoberfläche7,33
2000 km über der Erdoberfläche5,70

Je weiter wir von der Erdoberfläche aus in die Höhe steigen, desto kleiner wird die Gravitation. 1000 km über der Erdoberfläche beträgt sie nur noch 7,33 m/s².

Planeten

Größere Unterschiede gibt es, wenn man sich unsere benachbarten Planeten (und im Falle von Pluto Zwergplaneten) anschaut. Die folgende Tabelle zeigt die Ortsfaktoren einiger Himmelskörper in aufsteigender Sortierung.

OrtOrtsfaktor
Pluto0,61
Mond1,62
Merkur3,70
Mars3,71
Venus8,87
Uranus9,01
Saturn11,19
Neptun11,28
Jupiter24,79
Sonne274,10

Wie wir sehen, ist der Unterschied zwischen Pluto und Sonne gewaltig. Auf dem Pluto wären wir 16 mal leichter als auf der Erde, auf der Sonne 28 mal schwerer (vorausgesetzt wir würden es bei der dortigen Temperatur überhaupt bis zur Waage schaffen).

Ein Mensch mit 75 kg Gewicht hätte daher auf dem Pluto lediglich 4,7 kg zu tragen, auf der Sonne hingegen stolze 2,1 Tonnen. Auf dem Mond wäre der Unterschied nicht ganz so groß, hier ist die Anziehungskraft nur sechsmal weniger als auf der Erde.

AntwortenPositivNegativ
Avatar
11 Stimme

Die Übersicht über die Ortsfaktoren ist ganz gut und nützlich, aber der Ortsfaktor hat keinerlei Auswirkung auf die Massen von irgendwelchen Körpern. Die Masse ist überall konstant!

Was hier gemeint ist, ist die auf uns wirkende Gewichtskraft. Die Wirkung merken wir beim Herumspringen oder dem Tragen von Gegenständen, weil wir deren Gewichtskraft bei kleineren Ortsfaktoren auch eine kleinere Kraft entgegensetzen müssen.
21.09.2020 um 10:36

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Über den Autor

AvatarDer Autor hat keine Kurzbeschreibung seines Profils angegeben.
Profil anzeigen

 

Ähnliche Themen

Was ist ein Lichtjahr?

Info | 1 Kommentar

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.