00 Stimmen

Was ist ein Wüstentag?

Frage von Enky | 21.06.2017 um 21:22

Im Wetterbericht war kürzlich von einem Wüstentag die Rede.

Ist das ein klar definierter Begriff der Meteorologie oder hat der Wetterfrosch das einfach so gesagt, weil es besonders warm und heiß an diesem Tag werden sollte?

AntwortenPositivNegativ
Avatar
1Beste Antwort1 Stimme

Von einem Wüstentag spricht man, wenn die höchste Temperatur des Tages mindestens 35 Grad oder höher ist.

Der Begriff ist vielleicht nicht so gebräuchlich, wurde aber von dem Expert Team on Climate Change Detection and Indices (ETCCDI) auf diese Temperatur definiert.

Das Gegenstück zu den Wüstentagen ist übrigens die Tropennacht, in der die niedrigste Temperatur der gesamten Nacht nicht unter 20 Grad fällt. Von einem Sommertag spricht man bei mindestens 25 Grad, von einem heißen Tag bei über 30 Grad.
22.06.2017 um 14:22

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wie schwer sind Wolken?

Frage | 1 Antwort

Wie entstehen Wolken?

Info | 0 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.