-1 1 Stimme

Ist Hupen nach einem Fußballspiel erlaubt?

Frage von Baby3 | 17.06.2012 um 16:11 Uhr

Momentan zur Fußball-Europameisterschaft wie auch zu jeder Weltmeisterschaft sind alle wieder im Fußballfieber. Nach jedem gewonnenen Spiel rollen die Autokorsos durch die Städte und hupen als gäbe es kein morgen mehr.

Ich freue mich wirklich für die Fans, allerdings interessiert mich auch die Frage, ob das Hupen nach dem Fußball eigentlich erlaubt ist. In der Fahrschule hat man uns penibel die Regeln fürs Hupen beigebracht und da musste schon ein besonders wichtiger Grund vorhanden sein, dass man überhaupt hupen durfte.

Ist ein gewonnenes Fußballspiel ein wichtiger Grund oder kann es sein, dass an der nächsten Ecke die Polizei steht und abkassiert?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

Consumer

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

In der Tat ist das grundlose Hupen in der Stadt verboten. Wer ohne Gefahr hupt, begeht im Sinne der Polizei eine Ordnungswidrigkeit und kann zum Zahlen von 10 Euro verdonnert werden. Der Grund, dass seine Mannschaft im Fußball gewonnen hat, zählt im Straßenverkehr leider nicht als Grund fürs Hupen.

Dennoch scheinen die Polizisten momentan (noch) beide Augen zuzudrücken, denn mir ist noch nicht ein Fall bekannt, in dem tatsächlich einer wegen des Hupens nach einem Spiel zur Kasse gebeten wurde. In einem Autokorso ist das Hupen ja zum Glück auch kaum einem Einzelnen zuzuordnen.

Nichtsdestotrotz wäre ich vorsichtig. Ich kann mir gut vorstellen, dass der Staat diese Einnahmequelle bald für sich entdeckt und dann vom kompletten Autokorso Geld nimmt, die Politik muss nur auf die Idee kommen, wie viel Geld da zu holen ist, dann machen die das sofort! 
18.06.2012 um 22:05 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Loud Waggon

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Ich kenne in der Tat einen, der die 10 Euro bezahlen musste! Bei ihm war es allerdings so, dass er immer noch gehubt hat, als der "offizielle" Autokorso schon längst vorbei war. Und da war offenbar die Toleranzgrenze der Polizei überschritten. Dass jemand aus dem Autokorso gefischt wurde, ist mir bisher noch nicht bekannt, aber für unmöglich halte ich es nicht. Ich weiß wie Politik und Polizei drauf sind.

Vielleicht warten die auch nur auf das Finale, um dann so richtig abkassieren zu können, wenn noch mehr am Hupen sind. Aber wenn sollte ja gleiches Recht für alle gelten! Nicht bei den einen kassieren und bei den anderen nichts sagen.
19.06.2012 um 18:41 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Mandy

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Ich denke es kommt immer auf die Stadt an, wie streng die sind. Wohnen die Oberen an den Straßen mit der Korsos wird abkassiert, wohnen die Oberen außerhalb, ist denen das sowas von egal und es ist alles erlaubt!
19.06.2012 um 22:07 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.