34 210 Stimmen

Handy zeigt 3G, 4G, H, H+, E und G in der Leiste oben - Was bedeutet das?

Frage von Lily | 14.10.2012 um 17:38 Uhr

Mir ist ein komisches Verhalten an meinem Handy aufgefallen. Gerade wenn ich im mobilen Internet unterwegs bin, wechselt oben in der Statuszeile immer wieder die Anzeige von hieroglyphischen Zeichen. Bis jetzt habe ich "3G", "4G", "H", "H+", "E" und "G" beobachten können.

Kann mir jemand sagen, was das bedeutet? Teilweise wechseln die Zeichen sehr schnell, aber es scheint sonst keine Auswirkungen zu haben.

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

E-Bastler

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
216Beste Antwort
416 Stimmen

Du brauchst dir über die Anzeige dieser Zeichen keine Sorgen zu machen. Die Zeichen stehen für das Netz und den Standard, mit dem du momentan im Netz unterwegs bist.

Dazu muss man wissen, dass mit der Zeit immer bessere Standards für die Handynetze entwickelt wurden, die vor allem schneller als ihre Vorgänger waren. Je nachdem, wo du gerade bist und welche Umstände herrschen und wie dein Handy eingestellt ist, nutzt es unterschiedliche dieser Standards. Der Standard, mit dem du gerade eingewählt bist, wird dann entsprechend in deiner Statusleiste am Handy angezeigt.

Zuerst gab es nur das GSM Netz, dann gab es Verbesserungen des GSM Netzes, schließlich das neuere und schnellere UMTS Netz und davon auch wieder Verbesserungen. Das schnellere UMTS Netz ist allerdings noch nicht überall verfügbar, so dass man oftmals nur über das ältere und langsamere GSM Netz gehen muss.

Zu den Abkürzungen:

  • G steht für GPRS und ist der langsamste Standard, genutzt wird das GSM Netz (2G)
  • E ist eine Erweiterung von GPRS, nennt sich EDGE und ist entsprechend etwas schneller, nutzt aber auch noch das alte GSM Netz (2G)
  • 3G steht für UMTS und ist der Nachfolger von dem GSM Netz und entsprechend schneller.
  • H und H+ stehen für HSPA und HSPA+. Beide nutzen das UMTS Netz, wobei H schneller als 3G ist und H+ schneller als H ist.
  • 4G or LTE steht für LTE und ist das schnellste.
  • 5G ist noch schneller als LTE, aber noch in der Entwicklungsphase.

Edit: Inzwischen habe ich eine kleine Info zum Thema geschrieben, die die verschiedenen Übertragungs-Standards und Netze gegenüberstellt und genauer erklärt: Unterschied von GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSPA und LTE.
Letztes Update am 07.03.2018 | Erstellt am 16.10.2012

AntwortenPositiv Negativ
-49127 Stimmen

Wie macht man das Internet aus? Weil mein Handy hat kein Vertrag.

Kann mir jemand helfen, weil ich zahle nur Geld obwohl ich gar nicht im Internet bin.
27.12.2013 um 22:51 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

E-Bastler

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
1054 Stimmen

Stelle solche Fragen besser als neues Thema, hier als Kommentar findet das sonst niemand, der eine ähnliche Antwort sucht.

Wie du das Internet ausschaltest, kommt auf das Handy an, dass du hast. Beim Samsung Galaxy kannst du zum Beispiel auf dem Startbildschirm die Leiste von oben herunterziehen und dort "Mobile Daten" deaktivieren. Andere Handys haben entsprechende Optionen in den Einstellungen, zum Beispiel den Verbindungseinstellungen.
28.12.2013 um 01:42 Uhr

Positiv Negativ
828 Stimmen

Erkundige Dich bei Deinem Netzbetreiber! Vielleicht ist es besser, einen Vertrag ab zu schließen! Sonst kannst Du viele Funktionen gar nicht richtig nutzen, oder es fallen extreme Kosten an! Manche Tarife bieten Internetflat, Telefonflat und Frei-SMS an, für nicht allzu viel Grundgebühren. Da kommst Du auf Dauer billiger weg..
28.12.2013 um 11:34 Uhr

Positiv Negativ
335 Stimmen

Kommt aufs Handy drauf an, bei meinem Samsung Galaxy S3 mini kann ich die Liste oben runter ziehen und dann einfach Mobile Daten anklicken zum ausmachen.

PS: Guck einfach unter den Einstellungen nach.
23.01.2014 um 15:32 Uhr

Positiv Negativ
-2951 Stimmen

Du must den Flugmodus aktivieren.
Scrolle dazu vom oberen Bildschirmrand nach unten in die Benachrichtigungsleiste und drücke das Symbol oben-rechts. Dann berühre den Button "Flugmodus"
15.09.2014 um 16:54 Uhr

Positiv Negativ
1331 Stimmen

Mit dem Flugmodus wird nicht nur das Internet deaktiviert, sondern auch alles andere. Damit lassen sich auch keine SMS empfangen oder versenden und angerufen kann man auch nicht mehr werden.
16.09.2014 um 14:12 Uhr

Positiv Negativ
-4466 Stimmen

Das Internet lässt sich eigentlich nicht "aus" machen. Du kannst aber dein Handy "aus" machen, dann nutzt du kein mobiles Internet und das schont auf jeden Fall deinen Geldbeutel. Funtioniert übrigens mit jedem Handy, egal welche Marke und Modell.
13.01.2015 um 21:04 Uhr

Positiv Negativ
121 Stimmen

Systemeinstellung/ Datenverbrauch/ Mobilfunk:
an oder aus/ umschalten: fertig
Hab auch immer umsonst bezahlt. Jetzt surfe ich nur noch mit WLAN.
22.04.2015 um 21:19 Uhr

Positiv Negativ
2361 Stimmen

Zur ganz großen Sicherheit, empfehle ich das gesamte Internet zu löschen. So gehts:
Interneteinstellungen / das weltweite Internet löschen/ wirklich? / ich glaube schon / Donnerwetter! / los mach schon / Internet wurde weltweit gelöscht!
29.05.2015 um 10:38 Uhr

Positiv Negativ
016 Stimmen

Ziehe die Taskleiste runter, das vierte Symbol müsste zwei Pfeile zeigen, einer oben der ander nach unten und die müssten in irgendeiner Farbe aufleuchten. Drücke auf dieses Symbol und nach einigen Sekunden müsste das Symbol aufhören zu leuchten.
08.10.2015 um 07:42 Uhr

Positiv Negativ
-2975 Stimmen

Ich habe eine Internetflat aber ich kann Mobile Daten nicht anschalten weil mein Display da kaputt ist was soll ich tun?
16.08.2014 um 13:30 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

AskingBox Moderation

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
941 Stimmen

@Gast: Bitte als neue Frage stellen und als neues Thema anlegen, diese Frage ist zu einem anderen Thema.
16.08.2014 um 15:34 Uhr

Positiv Negativ
632 Stimmen

Gehe auf Einstellungen > Mobile Netzwerke/Mobile Daten und dann drück auf Mobile Datenverbindung/3G/4G.

Oder wenn du ein Samsung hast dann drücke lange die Ausschalttaste und drück auf Datennetzmodus.
19.09.2014 um 17:01 Uhr

Positiv Negativ
2684 Stimmen

Ich habe jetzt bei meiner Internet Verbindung R H oder R H+ Was bedeutet das? Also das R ist hinter dem H oder dem H+ Ist bei mir heute aufgetaucht. Ist das Neu?
07.04.2015 um 13:37 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Anja Proggy

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
-1268 Stimmen

Das R steht für Roaming.

Schau mal hier: Bedeutung von dem Symbol R in der Statusleiste auf dem Smartphone.
07.04.2015 um 18:39 Uhr

Positiv Negativ
1359 Stimmen

Das "R" bedeutet zwar Roaming, kann aktuell aber auch was positives sein. Da O2 und E+ jetzt auch auf das jeweils andere Netz zugreifen, kann man das "R" innerhalb von Deutschland bei diesen beiden Netzen als PLUSpunkt werten. Also alles in Ordnung!
11.05.2015 um 14:55 Uhr

Positiv Negativ
08 Stimmen

Also das R steht für Roaming. Das heißt einfach für dich, du bist nicht in den gewöhnlichen deutschen Netzen und must automatisch mehr bezahlen. Und das H (H+) steht einfach für die Geschwindigkeit, wie schnell du gerade im Internet surfst.
09.05.2017 um 21:38 Uhr

Positiv Negativ
-1048 Stimmen

Aktuell gibt es allerdings teilweise sogar schon LTE+ mancherorts. Ist demzufolge nach dann noch besser als LTE und der schnellste Standard momentan. Benötigt natürlich ein entsprechendes Endgerät (Telefon, Tablet) was das kann.
16.04.2015 um 16:47 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
79155 Stimmen

Ich komme auch unterwegs nicht mehr ins Internet rein. Woran liegt das? Bitte um ein paar Tipps, um das Problem zu beheben. Vielen Dank.
25.04.2016 um 17:13 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.