5 5 Stimmen

Fehler "Das Verzeichnis ist nicht leer" beheben (0x80070091)

Frage von NewShower | 01.06.2015 um 16:08 Uhr

Ich möchte auf meinem USB-Stick einige Ordner löschen. Bei einem Ordner bekomme ich allerdings den Hinweis, dass der Vorgang aufgrund eines unerwarteten Fehlers nicht ausgeführt werden konnte.

Dazu erhalte ich die merkwürdige Fehlermeldung "Fehler 0x80070091: Das Verzeichnis ist nicht leer".

Kann mir jemand sagen, was in diesem Fall zu tun ist und wie ich den Fehler beheben kann?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

Computer Experte

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
4Beste Antwort
4 Stimmen

Hast du vielleicht in deinen USB-Stick aus dem Computer gezogen, während der Ordner noch geschrieben wurde? Dies könnte zu deiner Fehlermeldung passen.

Probiere einmal folgendes aus:

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf deinen Stick (zum Beispiel im Explorer) und wähle "Eigenschaften" aus dem Kontextmenü.
  2. Im Reiter "Tools" findest du in der Box "Fehlerüberprüfung" den Button "Jetzt prüfen". Klicke auf den Button und im neuen Fenster auf "Start", um die Überprüfung zu starten und gegebenenfalls Fehler am Dateisystem zu beheben.

Danach solltest du den Ordner normal löschen können.
01.06.2015 um 19:56 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
11 Stimme

Als Erweiterung:

Handelt es sich um eine externe Festplatte, befindet sich Tools nicht beim Ordner, sondern im Hauptverzeichnis bei der Festplatte.
09.12.2015 um 17:21 Uhr

Positiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Knallenge Jeans - Bin ich ein Fetischist?
Offene Abstimmung | 8 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.