0 0 Stimmen

Darf ich meinem Arzt andere Krankheiten verschweigen?

Frage von Gast | 07.10.2016 um 12:11 Uhr

Ich gehe ungern zum Doktor und am meisten stören mich all die ganzen Fragen, die man dort immer gestellt bekommt.

Am schlimmsten ist es, wenn sie dort diesen Fragebogen raus holen, wo man alle möglichen Angaben über sich und seine Gesundheit machen soll. Haben Sie sonst noch irgendwelche Beschwerden? Haben Sie psychische Probleme? Nehmen sie Medikamente?

Ich finde den Arzt geht das alles überhaupt nichts an. Wieso darf ich zum Beispiel nicht einfach die Medikamente konsumieren, die ich möchte? Das muss ich doch wohl nicht angeben oder besteht da wirklich die Pflicht zu?

AntwortenPositivNegativ

MediMan

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
0Beste Antwort
0 Stimmen

Diese Angaben machst du nicht einfach nur so weil der Arzt neugierig ist! Diese Angaben machst du zu deiner eigenen Sicherheit.

Damit Diagnose und Behandlung gelingen, muss der Arzt bestimmte Dinge einfach wissen. Sonst kann er dich nicht behandeln. Gerade bei den Medikamenten und anderen Krankheiten ist es absolut wichtig, dass der Arzt alle Informationen erhält. 

Medikamente können sich gegenseitig beeinflussen, manche Arzneien vertragen sich nicht untereinander, die Wirkung kann sich aufheben, verstärken oder andere ungewollte Nebeneffekte haben. Daher ist es absolut notwendig, dass der Arzt weiß, welche Medikamente du ansonsten nimmst, da er nur so richtig verschreiben kann.

Ähnlich verhält es sich mit den anderen Krankheiten. Verschweigst du gewisse Symptome, die du vielleicht zu einer anderen Krankheit zählst, wird der Arzt unter Umständen auf eine komplett andere Diagnose kommen und behandelt dann völlig an deinen Problemen vorbei.
07.10.2016 um 12:25 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.