5 7 Stimmen

Knallenge Jeans - Bin ich ein Fetischist?

Abstimmung von Erich72 | 23.01.2016 um 23:52 Uhr

Ich trage schon seit längeren "haut- bzw. knallenge Röhrenjeans"! Das Gefühl ist für mich einfach ein Wahnsinn.
Bin ich ein "Fetischist"? Ich bin männlich, 43 Jahre und wiege 65kg. Was sagt Ihr dazu?

Abstimmung

12 Stimmen (86%)
Pro
2 Stimmen (14%)
Contra

Anzeigen: Alle | Pro | Contra | Neutrale

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

Princess

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Pro: Also ich würde mal sagen: Ja. 

Normal ist das schließlich nicht.

Die Frage wäre aber noch ob es auch ohne geht.. Oder bestimmt das Thema dein gesamtes Leben?

Eine weitere Frage wäre, wie lange es schon bei dir so ist. Seit der Kindheit? Gab es vielleicht ein besonderes Erlebnis seit dem du darauf stehst?
24.01.2016 um 03:51 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
33 Stimmen

Möngsch, da kann ich nur zu sagen:

Weberstretch !!!

Also, ährlisch, wat mutt dat mutt.
05.10.2016 um 00:47 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
33 Stimmen

Weberstretch? Was ist das denn?

Hab ich noch nie in meinem Leben gehört...
05.10.2016 um 01:38 Uhr

Positiv Negativ
11 Stimme

Auf einer Skala von 1 bis 10, wobei 1 für "sehr eng" und 10 für "unfassbar eng" steht, wie würdest Du Deine Jeans beschreiben?
21.12.2018 um 13:44 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
11 Stimme

Ich bin jetzt zwar nicht Erich, aber für mich persönlich würde ich sagen, dass ich eine 7 trage aber unglaublich gerne einmal in einer 10 wäre. Die bekomm ich aber leider nicht angezogen... 

Wie schaut es denn bei dir aus? Was trägst du?
21.12.2018 um 21:29 Uhr

Positiv Negativ
11 Stimme

Pro: WEBERSTRETSCH

In jedem Fall einfach nur :

WEBERSTRETSCH
06.03.2019 um 11:04 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
00 Stimmen

Pro: Dazu sage ich nur, und das mit voller Überzeugung :

Weberstretch in Großenkneten!
15.10.2019 um 09:58 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

An enge Jeans gewöhnen
Frage | 8 Antworten
Jeans: Wie eng ist zu eng?
Frage | 4 Antworten
Was ist eine Ankle Jeans?
Frage | 1 Antwort

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.