33 Stimmen

Viele CSV-Dateien in XLSX- oder ODS-Spreadsheets konvertieren

Tutorial von Stefan Trost | 21.12.2023 um 23:00

Angenommen, Sie haben eine sehr große Menge an CSV-Dateien, die Sie in Office-Dokumente umwandeln möchten. Also zum Beispiel in XLSX-Dateien für Microsoft Excel oder in Open Document Spreadsheets (ODS) für OpenOffice oder LibreOffice.

Natürlich könnten Sie nun jede Datei einzeln in einem dieser Programme öffnen und als XLSX oder ODS abspeichern. Gerade bei sehr vielen Dateien kann diese Aufgabe jedoch nicht nur sehr eintönig, sondern auch sehr zeitraubend sein. Aus diesem Grund möchte ich Ihnen in diesem Tutorial einen Weg zeigen, wie Sie diese Art von Transformation schnell, unkompliziert und zeitsparend für beliebig viele Dateien gleichzeitig durchführen können.

Wir verwenden dafür das Programm TextKonverter, in dem wir für die Konvertierung nur die folgenden drei Schritte durchführen müssen:

  1. Als erstes fügen wir die CSV-Dateien, die wir konvertieren möchten, zu der Dateiliste im TextConverter hinzu. Dafür können wir die Dateien oder auch ganze Ordner einfach auf das Programm ziehen (oder alternativ natürlich auch im Programm öffnen).
  2. Als zweites gehen wir unten rechts in die Speicheroptionen und wählen zunächst die Option "Als neue Datei speichern" und dann als Dateiendung "XLSX" oder "ODS" aus. Als Ordner können wir einen beliebigen Speicherort wählen und als Name zum Beispiel den Platzhalter "%name%". Mit diesem Platzhalter wird der alte Name der Datei übernommen - aus "daten.csv" wird also "daten.xlsx" beziehungsweise "daten.ods". Natürlich können wir aber auch jeden anderen Namen für die Dateien wählen oder die Platzhalter mit anderen beliebigen Zeichen kombinieren.
  3. Als dritten und letzten Schritt klicken wir auf den Button "Konvertieren und Speichern" um alle CSV-Dateien, die sich gerade in der Dateiliste befinden, in unser gewünschtes Office-Format zu konvertieren und abzuspeichern.

Normalerweise sind diese drei Schritte für die Konvertierung ausreichend. Es sei denn, Ihre CSV-Daten haben ein ungewöhnliches Format oder Sie möchten die Original-Daten noch vor der Konvertierung ändern. Beides schauen wir uns in den nächsten Abschnitten an.

Format der CSV-Dateien

Standardmäßig ist der TextKonverter so konfiguriert, dass er das Format der CSV-Dateien automatisch erkennen kann. Das heißt, es spielt zum Beispiel keine Rolle ob Ihre CSV-Dateien als Feldtrennungszeichen das Semikolon, ein Komma oder einen Tab verwenden.

Trotzdem ist es auch möglich, CSV-Dateien in einem benutzerdefinierten Format einzulesen oder ein bestimmtes Format zu erzwingen. Die Einstellungen dazu finden Sie auf der rechten Seite des Hauptfensters in den Aktionen unter CSV > Importformat.

Anpassung der CSV-Dateien vor der Konvertierung

Auch für den Fall, dass Sie die Struktur oder den Inhalt der CSV-Dateien vor der Konvertierung ändern möchten, bietet der TextKonverter im Bereich Aktionen > CSV einige Möglichkeiten.

Mit diesen Funktionen ist es zum Beispiel möglich, Ersetzungen in Feldern durchzuführen, Felder zu trimmen, Text voranzustellen, anzuhängen oder einzufügen, weitere Spalten hinzuzufügen oder auch die Werte von Feldern umzurechnen oder die gesamten Daten zu drehen oder zu spiegeln.

Auch das Löschen von einzelnen Spalten oder Zeilen ist möglich. Wenn Sie nicht alle Spalten aus der Originaldatei in Ihr Office-Dokument übernehmen möchten, können Sie die Option "CSV > Spalten löschen" wählen, wenn Sie nicht alle Zeilen übernehmen möchten, können Sie die Aktion "Zeilen > Zeilen löschen" verwenden.

Dies sollen nur einige wenige Beispiele sein. Natürlich können Sie auch sämtliche anderen Aktionen aus dem TextKonverter für die Bearbeitung der Originaldateien heranziehen.

Konvertierung in andere Office-Formate

Übrigens können Sie mit dem Text Konverter nicht nur Textdateien in XLSX- oder ODS-Spreadsheets konvertieren sondern zum Beispiel auch Textdateien in andere Office-Dateien wie DOCX- oder ODT-Dokumente transformieren. Das Grundprinzip ist das gleiche wie hier beschrieben.

AntwortenPositivNegativ

Über den Autor

AvatarSoftware von Stefan Trost finden Sie auf sttmedia.de. Benötigen Sie eine individuelle Software nach Ihren eigenen Wünschen? Schreiben Sie uns: sttmedia.de/kontakt
Profil anzeigen

 

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.