00 Stimmen

Delphi: Ordner in dem sich eigenes Programm befindet auslesen

Tipp von Delphianer | 17.07.2012 um 21:31

Delphi und Lazarus machen es uns einfach den Ordner zu ermitteln, in dem sich die eigene Anwendung befindet. Diese Programmzeile gibt uns den Pfad unseres Programms zurück:

// pfad ist ein String
pfad := ExtractFilePath(ParamStr(0));

ParamStr(0) enthält den Pfad und den Dateinamen unserer Anwendung. Mit ExtractFilePath() ermitteln wir nur den Pfad.

Alternativ kann man statt ParamStr(0) auch Application.Exename benutzen. Application.Exename enthält ebenfalls den kompletten Pfad und den Dateinamen der Anwendung.

AntwortenPositivNegativ

Über den Autor

AvatarDer Autor hat keine Kurzbeschreibung seines Profils angegeben.
Profil anzeigen

 

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.