2 4 Stimmen

Was ist ein suchender Strich?

Info von Flying Arts | 19.06.2012 um 11:44 Uhr

Der suchende Strich oder der suchende Pinselstrich ist eine Zeichentechnik. Bei dieser Technik wird so vorgegangen, dass man zum Beispiel einen weichen Bleistift nimmt und zunächst hauchzart einige Striche so setzt, dass sie in etwa den richtigen Konturen des Motivs entsprechen.

Anschließend zeichnet man wieder und dieses mal etwas härter den Konturen entlang, so dass sich nach und nach aus dem Gewirr von Strichen das Motiv abzeichnet.

Das Motiv scheint demnach aus dem Wirwarr von Strichen heraus zu scheinen und es ergibt sich eine ganz besondere Art von Zeichentechnik.

Der Vorteil dieser Technik liegt darin, dass es nicht nötig ist, irgendwelche unpassenden Striche wieder auszuradieren und wir uns auf eine einfache Art und Weise immer weiter unserem zukünftigen Motiv annähern können.

Da am besten dafür geeignet, verwendet man meistens weichere Bleistifte oder Buntstifte für den suchenden Strich.

AntwortenPositivNegativ
-11 Stimme

Das hat mir bei meinem Strafarbeiten-Referat über die Linie echt geholfen sonst wäre ich morgen in der Schule echt ausgeflippt.
16.10.2016 um 19:50 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Über den Autor

Avatar AutorDer Autor hat keine Kurzbeschreibung seines Profils angegeben.
Profil anzeigen | Nachricht

 

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.