1 1 Stimme

Wieso schreiben Appleianer immer "Von meinem iPhone/iPad gesendet" unter Ihre Mails?

Frage von Ive | 21.05.2012 um 10:49 Uhr

Es kommt bei mir immer häufiger vor, dass ich ominöse Mails bekomme, unter denen "Von meinem iPhone gesendet" oder "Von meinem iPad gesendet" steht.

Nun frage ich mich natürlich, wie weit eigentlich die Liebe zu einem Produkt gehen kann? Schreiben Apple-User das freiwillig und gerne unter Ihre Mails? Werden Sie für diese Werbung bezahlt? Kann man das überhaupt irgendwie verhindern?

Mir kommt es immer wieder so vor, als ob man automatisch mit dem Kauf eines Apple-Produkts in eine Sekte eintritt und damit diverse Verpflichtungen eingeht, zum Beispiel nicht mehr schlecht über das Produkt reden zu dürfen oder gar Werbung machen zu müssen. Anders kann ich mir das alles nicht erklären. Ich sage ja auch nicht jedes Mal, nachdem ich telefoniert habe: "Dieses Gespräch lief über einen Telekom Anschluss".

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
00 Stimmen

Das ist einfach nur die Standardsignatur, da heißt das schreibt das Handy automatisch drunter. Das kann man ausschalten oder durch etwas anderes ersetzen, wie zum Beispiel den Namen, aber das machen viele nicht.
30.11.2014 um 23:05 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
00 Stimmen

Das ist nicht nur bei Appleprodukten so, auch Mails die von anderen Smartphones gesendet werden, haben die entsprechende Signatur.
10.03.2015 um 18:44 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Knallenge Jeans - Bin ich ein Fetischist?
Offene Abstimmung | 5 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.