1 1 Stimme

Wie wird der Termin für Rosenmontag berechnet?

Frage von Gast | 05.02.2015 um 17:04 Uhr

Bald ist ja wieder Karneval und Rosenmontag ist die Stadt voller Narren. Was ich aber am Rosenmontag bisher noch nie verstanden habe, ist, wie man eigentlich auf das Datum für Rosenmontag kommt.

Wenn ich mich an die letzten Jahre erinnere, war nicht einmal der Monat eindeutig. Manchmal fiel der Tag in den Februar, manchmal wurde erst im März gefeiert.

Kann mir jemand sagen, wie dieses Datum für Rosenmontag entsteht oder wie man es berechnen kann?

AntwortenPositivNegativ

Hero12

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
1Beste Antwort
1 Stimme

Rosenmontag orientiert sich am Ostersonntag. Der Termin für Rosenmontag liegt immer genau 48 Tage (7 Wochen - 1 Tag) vor Ostersonntag.

Da der Tag an dem Ostern gefeiert wird, jedes Jahr variiert, verschiebt sich entsprechend auch der Termin für den Rosenmontagsumzug. Frühestens ist dies der 2. Februar, spätestens der 8. März.

Die Termine der nächsten Jahre findest du übrigens in dieser Tabelle zu den Rosenmontags-Terminen.
06.02.2015 um 15:21 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.