11 Stimme

Sonderzeichen aus Dateinamen entfernen

Frage von Mail Anfrage | 05.05.2022 um 00:56

Unter Linux Mint habe ich eine umfangreiche Dateisammlung bekommen, die nun auf einen Windows PC umziehen soll. Das Kopieren klappt bei einigen Dateien wegen der Sonderzeichen "%*#><& im Dateinamen nicht.

Gibt es eine Möglichkeit mit Suchen und Ersetzen alle Sonderzeichen auf einmal gegen zum Beispiel den Unterstrich _ zu ersetzen um kompatibel zu Windows zu werden?

AntwortenPositivNegativ
1Beste Antwort1 Stimme

Die einfachste Möglichkeit für das Entfernen von Sonderzeichen im DateiUmbenenner ist die Funktion:

  • Zeichengruppen löschen -> Sonderzeichen

Natürlich können Sie es auch mit der "Suchen und Ersetzen"-Funktion lösen, dann müssten Sie aber mit regulären Ausdrücken arbeiten und es wird etwas komplizierter (aber Sie wären flexibler).

Also zum Beispiel:

Suchen nach:    [^a-zA-Z0-9]
Ersetzen durch: _
Haken bei "Als regulären Ausdruck interpretieren"

Dies würde alle Zeichen im Dateinamen, die nicht die Buchstaben a-z oder A-Z oder die Ziffern 0-9 sind durch einen Unterstrich ersetzen.
05.05.2022 um 01:00

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.