0 0 Stimmen

Olympia: Sind die Gold-Medaillen wirklich aus purem Gold?

Frage von LollyPop | 14.08.2016 um 23:37 Uhr

Bei den Olympischen Spielen werden ja unglaublich viele Medaillen für alle möglichen Sportarten vergeben. Ich stelle mir dazu gerade die Frage, ob die Goldmedaillen tatsächlich auch aus purem Gold sind.

Eigentlich müsste es doch viel zu teuer sein, tatsächlich jede Medaille aus echtem Gold herzustellen, oder? Ist es also eigentlich nur ein billiges Imitat? Oder sind die echt? Die gleiche Frage gilt natürlich auch für Silber und Bronze bei Olympia.

AntwortenPositivNegativ

Albatross66

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
0Beste Antwort
0 Stimmen

Die letzte echte Goldmedaille wurde 1912 bei den Olympischen Spielen in Stockholm vergeben. Damals waren die Medaillen nur 24 Gramm schwer, der Goldpreis für eine Unze lag bei nur 19 US-Dollar.

Heute wäre das unbezahlbar: der Preis für eine Unze Gold liegt bei weit über 1000 US-Dollar. Eine einzige der heutigen Medaillen (400 g schwer) würde damit über 20.000 Euro kosten. Bei über 300 olympischen Entscheidungen - teilweise ja auch in Mannschaften - wären das über 7 Millionen Euro alleine für die Goldmedaillen!

Aus diesem Grund werden die Goldmedaillen nur außen mit einer dünnen Schicht echtem Gold vergoldet. Das sind etwa 6 Gramm beziehungsweise 1,34 % des Gesamtmaterials. Im Inneren besteht die Goldmedaille dagegen zum größten Teil aus Silber (92,5 %) und Bronze (6,16%) - Materialien die eigentlich dem zweit- und drittplatzierten vorbehalten sind. Damit hat eine Goldmedaille nur noch einen Materialwert von ungefähr 600 Euro, was sich trotzdem immer noch auf rund 180.000 Euro für alle Goldmedaillen summiert.

Silber und Bronze sind natürlich deutlich günstiger als Gold, daher enthält die Silbermedaille und die Bronzemedaille auch einen großen Anteil des tatsächlichen Materials. Dennoch werden auch die Medaillen billigeren Materialien beigemischt.
14.08.2016 um 23:38 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Sind soziale Medien sicher?
Offene Frage | 2 Antworten

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.