22 Stimmen

Whats App - Es war so schön

Artikel von Queen90 | 20.02.2014 um 23:38

Ich habe es erfahren - wie könnte es auch zumindest derzeit noch anders sein - über WhatsApp: Die Sache mit der Übernahme durch Facebook.

Eine Hiobsbotschaft am frühen Morgen

Unmittelbar nach dem Aufstehen hatte ich schon mein Handy voller aufgeregter Whats App Nachrichten:

  • Hol dir Threema, Whats App wurde von Facebook gekauft!
  • Mich findest du ab heute nur noch bei Line, das ist meine letzte Whats App Nachricht.
  • Warnung von mir! Lösch allerschnellstens Whats App sonst hat Facebook all deine Daten + Aufenthaltsorte + Kontakte!

Eine Hiobsbotschaft am frühen Morgen! Erst als auch die Nachrichten davon berichteten, konnte ich überhaupt glauben, was passiert war. Zunächst dachte ich, es wäre einer dieser üblen Scherze: Tatsächlich hatte Facebook mein geliebtes Whats App gekauft oder war zumindest drauf und dran es zu tun.

Dabei benutze ich Whats App doch gerade deswegen weil ich meine Daten nicht an Facebook weitergeben möchte und meiner Ansicht nach Facebook jetzt schon viel zu mächtig und groß geworden ist. Ich habe bewusst auf eine Installation des Facebook Messengers auf meinem Smartphone verzichtet und mich stattdessen für Whats App entschieden um meine Daten und Aufenthaltsorte nicht in die Fänge von Facebook zu geben.

Und offenbar geht es allen meinen Freunden genauso, denn der Sturm der Entrüstung will einfach nicht abreißen und einige haben bereits jetzt Whats App deinstalliert.

Gibt es Alternativen?

Aber was kommt nun in der Zeit nach Whats App? Ernste Alternativen sind im Moment leider rar. Zwar gibt es Line, Threema, Viber und Co aber keiner dieser Dienste wird wirklich von allen meinen Freunden benutzt.

Bei Whats App war wirklich das schöne, dass es jeder hatte. Alle Freunde hatten es und wenn du jemand neues kennen gelernt hast, wusstest du, dass du ihn oder sie per Whats App erreichen kannst.

Bei den anderen Diensten ist das leider nicht der Fall. Einige wenige haben Line, von Threema höre ich durch die Nachricht von heute morgen zum ersten Mal und auch andere Dienste wie Viber oder Joyn sind einfach keine Alternative - ich kenne niemanden der Viber oder Joyn nutzt geschweige denn überhaupt installiert hat! Zumindest jetzt noch nicht.

Die Zeit wird zeigen, wie es weitergeht. Derzeit sagen alle, dass sie sich von Whats App verabschieden werden. Aber werden sie es wirklich tun? Das hängt davon ab, ob sich alle auf eine Alternative einigen können. Und das wird vielleicht noch etwas dauern. Bis dahin habe auch ich keine Lust, fünf oder sechs Messenger auf meinem Handy installiert zu haben, aktuell zu halten und darauf zu hoffen dass ich alle meine Freunde dadurch erreichen kann. Denn wer schreibt heutzutage noch SMS? Oder ist das das Comeback der SMS?

Wieso macht Facebook WhatsApp kaputt?

Das besondere an Whats App ist (oder war), dass es so einfach ist. Keine Werbung, keine riesigen nervigen und unästhetischen Smileys wie bei Line, eine Liste von Freunden, die man nicht extra noch einladen muss, eine Funktion um Nachrichten zu versenden, einen Chatverlauf, das war's. Einfacher geht es nicht.

Eigentlich ist das alles genau das Gegenteil von Facebook: Facebook ist überdimensioniert, mit Werbung voll gestopft, unübersichtlich und man wundert sich immer wieder darüber wo noch Funktionen versteckt sind, von denen man nie etwas geahnt hat.

Jetzt habe ich Angst, das Facebook dieses Prinzip auch auf Whats App überträgt. Denn irgendwie muss sich der Kauf in Höhe von 19 Milliarden Dollar ja für Mark Zuckerberg lohnen! Das kann ja nur auf Kosten der Nutzer geschehen!

Und das alles nur weil Facebook nicht mehr bei der jungen Generation unter 40 ankommt? Das ist doch kein Grund dafür tolle Dienste wie Whats App zu zerstören!

Ich sehe schon das Facebook-Logo in Whats App oder den von mir gehassten Button "Mit Facebook verbinden". Ein Alptraum ist heute in Erfüllung gegangen.

Schade. Ich habe Whats App geliebt.

AntwortenPositivNegativ

Über den Autor

AvatarDer Autor hat keine Kurzbeschreibung seines Profils angegeben.
Profil anzeigen

 

Ähnliche Themen

WhatsApp: Kein Bild mehr
Frage | 1 Antwort

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.