11 Stimme

Abgekratze Absätze wieder schön und fast wie neu machen

Tipp von Lipstick | 16.11.2011 um 23:21

Jede Frau kennt das Problem mit den Absätzen voller Kratzer und Schrammen. Immer wenn man irgendwo entlang schrabt, wie zum Beispiel beim Autofahren, bei Treppen oder wenn man im Gully oder im Gitter stecken bleibt entstehen diese hässliche Schrammen und Kratzer in den Absätzen. Die Schuhe sind noch nagelneu, aber der Absatz sieht schon alt und hässlich aus!

Die Lösung

Die Lösung ist einfach: Nehmt schwarzen Nagellack oder schwarzen Edding (oder die Farbe die ihr braucht) und malt über die Kratzer einfach drüber. Schon fallen die kleinen Löcher und Schrammen nicht mehr auf!

Und falls ihr oft mit hohen Schuhen im Auto unterwegs seit: Eigentlich lohnt sich immer, noch ein zweites Paar flache Schuhe im Auto zu haben. Wenn ihr das anzieht, bleiben eure schönen High Heels zumindest noch während der Fahrt verschont!

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
Avatar
00 Stimmen

Du kannst auch die Schuhe vorher einwachsen. Dann sind sie auch nicht mehr zu anfällig für Kratzer! Bei mir hat das oft geholfen!
19.11.2011 um 23:53

AntwortenPositiv Negativ
Avatar
13 Stimmen

Ich kenne noch einen anderen Tipp: Die Absätze vorher mit Klarlack oder farblosem Nagellack bestreichen! Meist sieht das auch noch schön aus mit dem Glanz (natürlich nur wenn es zu den Schuhen passt) und es hilft auch die Absätze lange schön zu erhalten damit man hoffentlich den Tipp von Lipstick nicht mehr braucht!
21.11.2011 um 18:11

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Über den Autor

AvatarDer Autor hat keine Kurzbeschreibung seines Profils angegeben.
Profil anzeigen

 

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.