0 0 Stimmen

XAMPP: Datei makecert bearbeiten

Frage von Hoerbie | 19.09.2018 um 17:56 Uhr

Hallo und guten Abend!

Ich habe XAMPP installiert und möchte ein SSL Certifikat erstellen.

Wenn ich dazu die Datei makecert (eine Windows Batchdatei) aufrufe öffnet sich ein Fenster damit ich die Datei bearbeiten kann. Als erstes soll ich ein Passwort generieren.

Ich kann aber mit der Tastatur nicht in die Datei schreiben obwohl diese nicht schreibgeschützt ist und ich als Administrator angemeldet bin.

Wo liegt der Fehler? Es wäre schön wenn mir jemand helfen könnte.

Vielen Dank schon mal im voraus!

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

Anja Proggy

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Um die Datei makecert.bat zu bearbeiten, musst du mit der rechten Maustaste auf die Datei klicken und dort "Bearbeiten" auswählen. Dann öffnet sich die Datei im Editor und du kannst ganz normal mit der Tastatur in die Datei hineinschreiben.

Ich glaube aber nicht, dass es das ist was du möchtest.

Wenn du auf die Datei makecert.bat doppelklickst startest du damit das Skript "makecert", mit dem du ein Zertifikat erstellen kannst. Das was du siehst ist die Konsole, kein Editor in den du hineinschreiben kannst. Um das Zertifikat zu erstellen folge einfach den Anweisungen des Scripts. Eine Anleitung dafür findest du hier.
19.09.2018 um 19:44 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Hoerbie

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Hallo Anja

Ich probiere es nun schon seit 2 Tagen und habe mich jetzt hier an euch gewandt.

Ich habe das Scribt schon per Doppelklick gestartet und die Konsole öffnet sich auch, aber ich kann nicht per Tastatur den Anweisungen folgen z.B. Passwort vergeben usw.

Die Anleitung hatte ich auch schon gefunden, wie gesagt ich probiere es jetzt schon seit 2 Tagen und nun bin ich mit meinem Latein am Ende.

Irgendwo hakt es, aber wo?
19.09.2018 um 20:15 Uhr

Positiv Negativ

Anja Proggy

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Was steht denn in der Kommandozeile beziehungsweise bis wo kommst du?

Am besten wäre es wenn du mal hier rein kopierst was in der Kommandozeile steht, sonst wird die Ferndiagnose schwierig...
19.09.2018 um 20:43 Uhr

Positiv Negativ

Hoerbie

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Das ist das was in der Konsole steht:

------------------------------------------------------
Generating a 2048 bit RSA private key
.........+++
.............................+++
writing new private key to 'privkey.pem'
Enter PEM pass phrase:
--------------------------------------------------------,

Es blinkt die Einfügemarke aber wenn ich dann mittels Tastatur schreiben will tut sich nichts.

Erst schon mal vielen Dank für die Antworten.
19.09.2018 um 22:54 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Anja Proggy

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Das sieht alles schon mal so aus, wie es sein sollte.

Vielleicht wird das Passwort einfach nur nicht in der Konsole angezeigt.

Was ist denn wenn du einfach mal das Passwort eintippst und dann die Enter-Taste drückst. Also einfach machen, selbst wenn da nichts auf dem Bildschirm erscheint.

Die Konsole ist schon das Fenster, was auch den aktuellen Fokus hat, oder? In der Konsole schreibt man ja nicht wie in einer Textdatei, das weißt du aber, oder?
20.09.2018 um 01:05 Uhr

Positiv Negativ

Hoerbie

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Jetzt kommt:

Generating a 2048 bit RSA private key
.............+++
.............+++
writing new private key to 'privkey.pem'
Enter PEM pass phrase:
Verifying - Enter PEM pass phrase:
------------------------

Er fordert mich nach Eingabe auf es erneut zu versuchen

Zu deiner Frage: In der Konsole schreibt man ja nicht wie in einer Textdatei, das weißt du aber, oder?

Nein weiß ich leider nicht, aber ich wäre schon froh wenn er überhaupt ein Zeichen annehmen würde, denn die Eingabemarke blinkt ja nicht umsonst.

Aber egal welche Taste ich auch drücke ob Buchstaben oder Sonderzeichen es tut sich nichts.

Die Datei wird übrigens über C:/Windows/System32/cmd.exe geöffnet.
20.09.2018 um 10:06 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Anja Proggy

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Aber dann funktioniert doch alles.. So stehts ja auch in dem Tutorial.

Du gibst dein Passwort ein, er nimmt es an, du musst das Passwort bestätigen.

Was passiert denn nachdem du es bestätigt hast?
20.09.2018 um 12:50 Uhr

Positiv Negativ

Hoerbie

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Hallo Anja,

ja es klappt tatsächlich. Ich wußte nicht das er das Passwort nicht anzeigt, aber nachdem ich es dann bestätigt habe konnte ich die anderen Angaben ganz normal eintragen.

Oh man es tut mir leid das ich deine Zeit mit so einer banalen Sache in Anspruch genommen habe.

Vielen Dank für deine Geduld und deiner Hilfsbereitschaft!
20.09.2018 um 13:49 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Anja Proggy

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Kein Problem.. Hauptsache es klappt jetzt!

Aber dass er das Passwort vielleicht gar nicht anzeigen könnte, habe ich doch gestern schon geschrieben...
20.09.2018 um 14:59 Uhr

Positiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.