4 6 Stimmen

Wie viele chinesische Zeichen gibt es?

Frage von TopBird | 14.01.2018 um 19:42 Uhr

Dass unser lateinisches Alphabet mit seinen lediglich 26 verschiedenen Zeichen an Vielfalt nicht gegen die schiere Masse an chinesischen Zeichen ankommt, steht außer Frage.

Dafür kann man aber ganz genau sagen, dass unser Alphabet 26 Zeichen hat. Wie sieht das aber mit den chinesischen Zeichen aus? Kann mir jemand eine genaue Anzahl nennen, wie viele chinesische Zeichen es insgesamt gibt?

AntwortenPositivNegativ

Gesellig78

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
3Beste Antwort
3 Stimmen

Eine exakte Anzahl wird dir niemand nennen können, da schon alleine nicht klar ist, ob man gewisse Varianten als eigenständiges Zeichen zählt oder nicht. Um trotzdem eine Antwort auf die Frage zu bekommen, kann man sich am besten an Wörterbüchern orientieren:

  • Shuō Wén Jiě Zì (說文解字): Das Shuō Wén Jiě Zì ist ein sehr altes Wörterbuch aus dem Jahre 100 nach Christus. Schon damals hatte man in diesem Buch 9.353 Zeichen zuzüglich 1.163 Varianten aufgelistet.
  • Kāngxī Zìdiǎn (康熙字典): Das Kāngxī Zìdiǎn ist ein neueres Wörterbuch aus dem Jahre 1716. Dieses Wörterbuch enthielt bereits 40.545 chinesische Schriftzeichen.
  • Hànyǔ Dàzìdiǎn (汉语大字典): Dieses Wörterbuch aus dem Jahre 1989 enthält 54.678 verschiedene chinesische Zeichen.
  • Zhōnghuá Zìhǎi (中华字海): Das Zhōnghuá Zìhǎi aus dem Jahr 1994 ist das bis heute größte Lexikon chinesischer Zeichen. Es enthält 85.568 unterschiedliche Schriftzeichen.

Darüber hinaus gibt es noch das "Dictionary of Chinese Variant Form" (異體字字典, Yìtǐzì Zìdiǎn) aus dem Jahr 2004, das 106.230 Zeichen umfasst. Viele davon sind allerdings Varianten.

Die wenigsten Chinesen werden allerdings all diese Zeichen kennen. Nach Artikel 7 der Vorschriften über die Bekämpfung des Analphabetismus der Volksrepublik China aus dem Jahre 1993 reichen die Beherrschung von 1.500 bis 2.000 Zeichen aus, um offiziell als Lese- und Schreibfähig zu gelten.
17.01.2018 um 08:17 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.