00 Stimmen

Nach Update: Handy Akku spielt verrückt

Frage von Gast | 01.10.2013 um 14:16

Kürzlich habe ich meinem Samsung Galaxy ein Software Update gegönnt. Die Freude über die neuen Funktionen war allerdings leider nur kurzer Dauer!

Seit dem Update spielt nämlich mein Akku verrückt! Er braucht Ewigkeiten zum aufladen und der angezeigte Wert in Prozent kann eigentlich auch nicht stimmen, es hat nichts mehr mit der Leistung des Geräts zu tun.

Was kann ich tun, damit es wieder funktioniert? Ich bereue das Update schon extrem.

AntwortenPositivNegativ
Avatar
0Beste Antwort0 Stimmen

Die neuen Smartphones ist es meistens so, dass der Ladeprozess und die Anzeige des aktuellen Akku-Stands softwareseitig aus verschiedenen Parametern berechnet wird. Dies setzt allerdings voraus, dass der Akku und die Parameter richtig kalibriert sind. Das heißt, das Handy benötigt zum Beispiel einfach gesagt einen Start-Punkt und einen End-Punkt für seine Skala.

Diese Kalibrierung bekommst du hin, indem du das Handy vollständig entleerst, dann den Akku von mindestens 20 Minuten herausnimmst, das Handy vollständig auflädst (abgeschaltet) und dann wieder vollständig entleerst. Manchmal sollte man eine komplette Entleerung und eine komplette Aufladung auch noch ein zweites mal nach dem ersten Ladeprozess durchführen (ohne dabei den Akku noch einmal rauszunehmen).

Vermutlich sind die erforderlichen Werte und Parameter durch das Update überschrieben worden, nach der Kalibrierung sollte es aber wieder funktionieren.
03.10.2013 um 22:20

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.