00 Stimmen

Können Hennen auch ohne Hahn Eier legen?

Frage von Gast | 10.03.2022 um 15:04

Hi. Irgendwo hatte ich die Info aufgeschnappt, dass Hennen auch nur mit Hennen gehalten werden können und Eier legen, die dann unbefruchtet sind also nicht zur Kückenaufzucht geeignet.

Da ich gern Eier esse (aus Verwandtschaft, nicht industriell) dachte ich ich hole mir zwei oder drei Hennen, damit keine so alleine ist und um immer paar Eier essen zu können, weil die offenbar "so" Eier legen.

Es sei denn es ist gar nicht wahr. Hoffe ihr wisst was genaueres dazu.

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
3Beste Antwort3 Stimmen

Das ist richtig. Hennen können auch ohne einen Hahn - natürlich dann unbefruchtete - Eier legen.

Immer dann wenn bei einer Henne ein Eisprung stattfindet, wird auch ein Ei gebildet. Ganz egal ob ein Hahn in der Nähe ist und dieses Ei befruchtet oder nicht. Dieser Vorgang läuft automatisch ab und ist unabhängig von der Anwesenheit eines Hahns.

Gerade wenn Hühner in dicht bebauten Wohngegenden gehalten werden, wird oft sogar bewusst auf einen Hahn verzichtet, um die Nachbarn nicht durch das Krähen zu stören.
10.03.2022 um 22:23

AntwortenPositiv Negativ
11 Stimme

Vielen Dank für die Antwort, das ist ja prima. Dann kann ich mir zwei oder drei Hennen holen.

Schöne Grüße.
17.03.2022 um 16:21

Positiv Negativ
Antworten
Antworten

Ähnliche Themen

PHP: Zeit und Performance messen

Tutorial | 0 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.