00 Stimmen

Gelnägel: Gel härtet nicht aus

Frage von Gast | 08.08.2014 um 21:10

Ich habe mir ein Set zum Gelnägel selber machen gekauft. Obwohl auf der Packung vom UV-Gel stand, dass das Gel innerhalb von 3-5 Minuten aushärtet, sind die Nägel selbst nach 10-15 Minuten unter der UV-Lampe noch nicht fertig.

Auch nach dieser Zeit ist das Gel auf dem Fingernagel noch klebrig und hat ungefähr den Zustand von Kaugummi.

Kann mir jemand sagen, wo eventuell mein Problem liegen könnte? Eigentlich habe ich mich komplett an die Anleitung für die Fingenägel gehalten.

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
Avatar
0Beste Antwort0 Stimmen

Ich nehme an, dass bei deinem Set eine billige UV-Lampe mit nur 2 Röhren dabei war. Die Zeit auf der Packung wird aber für ein vernünftiges Gerät mit 4-5 Röhren gelten.

Das Problem bei den billigen Geräten ist, dass das UV-Licht meistens nicht stark genug ist und dadurch, dass es nur 2 Röhren oben hat auch nicht überall hin kommt.

Fingernägel sind ja gebogen und der Daumen abgespreizt. Da braucht man bei einem kleinen Gerät schon viel Geduld und muss die Finger manchmal wenden, damit jeder Nagel genug UV-Strahlen abbekommt.
10.08.2014 um 13:00

AntwortenPositiv Negativ
Avatar
00 Stimmen

Vielen lieben Dank! Genau das war das Problem.

Ich habe es noch einmal unter dem Gerät meiner Freundin ausprobiert (sie hat ein "richtiges") und alles war wunderbar innerhalb der angegebenen Zeit fertig.

Man sollte eben nicht an der falschen Stelle sparen...
14.08.2014 um 16:14

Positiv Negativ
Antworten
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.