22 Stimmen

Fußball WM: Als Spieler und als Trainer Weltmeister

Frage von Hantel78

Ist es schon jemals einer Person gelungen, sowohl selber bei einer Weltmeisterschaft als Spieler zu spielen und Weltmeister mit seinem Land zu werden als auch ein zweites Mal Weltmeister zu werden als Trainer einige Jahre später bei einer anderen WM?

AntwortenPositivNegativ
Avatar
0Beste Antwort2 Stimmen

Dies ist bisher in der gesamten Geschichte der WM nur drei Menschen gelungen.

  • Franz Beckenbauer, Deutschland: Als Spieler Weltmeister bei der WM 1974 und als Trainer Weltmeister bei der WM 1990
  • Mario Zagallo, Brasilien: Als Spieler bei der WM 1958 und als Trainer bei der WM 1970
  • Didier Deschamps, Frankreich: Als Spieler bei der WM 1998 und als Trainer bei der WM 2018

Als Spieler und als Trainer Weltmeister zu werden passiert also nicht sehr häufig.
Letztes Update am 15.07.2018 | Erstellt am 07.07.2014

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.