5 5 Stimmen

Elster Online: Was steht in der Spalte "Status"?

Frage von Gast | 04.04.2014 um 23:09 Uhr

Ich habe erst vor kurzem angefangen, meine Steuererklärung online über das Elster Formular zu machen. Daher komme ich noch nicht mit allen Bezeichnungen so richtig klar.

Ich frage mich vor allen Dingen, was die Spalte "Status" in den Nachrichten/im Postfach zu bedeuten hat. Bei einigen Nachrichten steht dort eine 90, bei anderen eine 60.

Weiß jemand, wo für die 90 und die 60 stehen? Das sind ja bestimmt Schlüssel oder Kodierungen für irgendwelche Bearbeitungszustände der entsprechenden Nachricht. Leider kann ich nirgendwo eine Legende dazu finden.

Tut mir leid für die Nachfrage, aber ich bin etwas überfordert und möchte einfach keine Fehler gegenüber dem Finanzamt machen.

AntwortenPositivNegativ

Consumer

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
21Beste Antwort
23 Stimmen

Die Überschrift "Status" ist vielleicht etwas unglücklich gewählt. Die Zahl in dieser Spalte gibt lediglich Auskunft darüber, wie lange es noch dauert, bis die entsprechende Nachricht gelöscht wird.

Bei den neuen Nachrichten steht dort eine 90 - das heißt das die Nachricht noch 90 Tage lang gespeichert bleibt. Wenn ich morgen noch einmal einloggst, sollte an derselben Stelle eine 89 stehen, da ein Tag vergangen ist.

Daher ist der Status nicht irgendeine Kodierung für den Zustand der Nachricht sondern einfach nur eine Meldung darüber, wie viele Tage die Nachricht noch gespeichert bleiben wird.

Standardmäßig wirst du auch noch 14 Tage vor dem automatischen Löschen per E-Mail benachrichtigt. Wenn du das nicht möchtest, kannst Du unter "Konto verwalten > Meine Einstellungen" den Haken bei den entsprechenden Benachrichtigungen deaktivieren.
07.04.2014 um 14:51 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Knallenge Jeans - Bin ich ein Fetischist?
Offene Abstimmung | 8 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.