00 Stimmen

Belügt mich meine Freundin oder nicht?

Frage von Gentijana | 06.08.2020 um 12:47

Ich habe eine Freundin, die sich total komisch benimmt. Wenn ich sie frage ob es ihr gut geht sagt sie: Ja sicher was denkst denn du. Wenn ich ein bisschen an sie ran komme oder sie umarmen will dreht sie völlig durch. Ich weiß nicht ob das normal ist oder sie mich belügt weil sie gar nichts mehr mit mir zu tun haben will?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
00 Stimmen

Ihr Verhalten kann sehr viele Gründe haben. Das muss nicht unbedingt etwas mit dir oder mit eurer Freundschaft zu tun haben.

Vielleicht hat sie Probleme, die sie quälen, und sie ist einfach zu schüchtern oder sie findet es zu peinlich darüber zu reden. Ich würde ihr signalisieren, dass du für sie immer da bist und sie mit allem zu dir kommen kann.

Drängen würde ich sie dagegen nicht. Das wird nur dazu führen, dass sie sich noch weiter verschließt.

Hast du sie denn einmal gefragt, wieso sie so durchdreht? Vielleicht wäre das ein erster Punkt, um an sie heranzukommen.
06.08.2020 um 15:22

AntwortenPositiv Negativ
11 Stimme

Ja ich habe ihr viel Zeit und Geduld gegeben. Habe sie 2x eingeladen, sie ist aber nie gekommen, was mich sehr traurig gemacht hat.

Ich habe oft versucht sie lange in Ruhe zu lassen doch nach dem dritten Tag ist sie zu mir gekommen und hat gesagt eher fast geschrien sag mal willst du jetzt meine Freundin sein oder nicht! Und ich bin dann halt total verschroken weil ich mit dieser Reaktion nicht gerechnet habe und manchmal kommt sie zu mir und heult fast was mich wiederum wieder wundert. 

Das mit dem Zeigen werde ich sicher nochmal ausprobieren. Vielen lieben Dank für deine Antwort!
07.08.2020 um 08:09

AntwortenPositiv Negativ
02 Stimmen

Ich kenne deine Freundin jetzt natürlich nicht gut genug, um das alles richtig beurteilen zu können. Trotzdem erinnert mich dieses hin und her an Borderline. Borderliner sind sehr emotional, den einen Tag lieben sie dich, den anderen Tag hassen sie dich. Auch mit Nähe haben sie große Probleme.

Dieses Verhalten ist für die Mitmenschen natürlich sehr anstrengend und von dem was du schreibst, könnte deine Freundin Borderline haben. Könnte das vielleicht sein?

Wie lange kennt ihr euch eigentlich schon? War sie immer so?
07.08.2020 um 15:27

AntwortenPositiv Negativ
00 Stimmen

Weil ich leider selber psychiatrieerfahren bin, finde ich diese Pathologisierung von durchaus natürlich-logischen Verhaltensweisen (wenn man denn mal hinter die Fassade sehen will, dem Menschen wirklich helfen will) als sehr krankmachend, unhilfreich und gefährlich für den Menschen.

Ihr glaubt viel zu stark an Geistesstörungen in der Einzelnen (es sind meistens Frauen die pathologisiert werden) statt mal auf das normale System zu achten.

Das ist richtig schlimm. Deswegen meine ich, selbst wenn ich die Freundin von der die Fragestellerin/der Fragesteller verwirrt ist nicht kenne, aber die ist bestimmt nicht geistig oder in ihrer Persönlichkeit gestört. Sie brauch keine Dorgen (Medikamente genannt, Psychopharmaka/Neuroleptika) durch die sie nur dicker und kränker wird (liest sich niemand mal die Nebenwirkungen durch, haben weiße Kittel so einen dummmachenden Einfluss echt?).

Ich denke die Freundin kann durchaus Probleme haben, wie sexueller Gewalt ausgesetzt sein, Armut/Obdachlosigkeit... Opfer von Misogynie, Lookismus oder sogar Hasskriminalität, Rassismus usw. sind die meisten per Standart.

Von daher muss eher mal auf das Umfeld geachtet werden und nicht die Freundin pathologisiert werden, damit man/frau ihre Ruhe haben.

Wer weiß ob die/der Fragesteller so unschuldig ist an dem Verhalten der Freundin. Familienangehörige usw. sind auch meistens involviert in die Kontakte die Töchter/Frauen allgemein so haben. Da gehören schon mindestens zwei dazu.

Ich empfehl ausserdem zwei Bücher die mir auch halfen; "Frauenfalle Psychiatrie wie Frauen verrückt gemacht werden" von Roswitha Burgard und "Feministische Psychiatriekritik" von Peet Thesing.

Viele Grüße und lernt endlich was dazu bzw. hört auf so frauenfeindlich zu sein. Ich habe das satt, es reicht.
06.01.2021 um 13:33

Positiv Negativ
00 Stimmen

Antwort von mir (Gast) richtet sich an die Antwort von Lipstick.
06.01.2021 um 13:34

Positiv Negativ
Antworten
Antworten

Ähnliche Themen

Will er mich oder meine Freundin?

Offene Frage | 2 Antworten

Was sind Stehjeans?

Frage | 3 Antworten

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.