11 Stimme

Wie spreche ich Mitbewohnerin auf zu engen Gürtel an?

Frage von Gast | 08.02.2022 um 17:09

Meine Mitbewohnerin und ich leihen uns gegenseitig regelmäßig Anziehsachen aus (haben in etwa die gleiche Größe). Was mich ärgert ist, dass ihretwegen einige von meinen Gürteln schon aussehen wie jahrelang getragen, nachdem sie die nur ein paar Mal anhatte. Einer davon ist sogar ein ziemlich teurer Markengürtel.

Ich habe sie noch nicht darauf angesprochen. Der Grund ist, dass sie die Gürtel immer so eng schnürt, dass die Löcher super schnell ausleiern und das Leder abreibt. Wie kann ich sie höflich auf diese Marotte ansprechen? Wenn ich sie auf den Verschleiß hinweise und sie bitte den Gürtel weniger eng zu schnallen, denkt sie womöglich ich halte sie für dick (ist sie nicht!).

AntwortenPositivNegativ
11 Stimme

Ich würde sie auf jeden Fall darauf ansprechen, denn dass sie deine Sachen kaputt macht geht gar nicht.

Ich würde aber nicht ihre modischen Vorlieben angreifen (damit wirst du nur Abwehr erzeugen) sondern ihr den zerstörten Gürtel zeigen. Die Botschaft muss sein: Du kannst tragen was du willst, aber wenn die Sachen danach kaputt sind, ist eine Grenze überschritten.

Du könntest ihr zum Beispiel vorschlagen, sich einen eigenen Gürtel zu kaufen für diese Schnürungen und das Kleid/die Hose dazu darf sie trotzdem weiter von dir nutzen wenn die nicht beim Tragen leiden oder zerstört werden.
08.02.2022 um 18:11

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wie lange duscht ihr so?

Offene Frage | 2 Antworten

Was sind Pennystocks?

Info | 0 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.