0 0 Stimmen

Welches Land hat am häufigsten das Finale einer Fußball WM verloren?

Frage von Hantel78 | 07.07.2014 um 09:17 Uhr

Welche Mannschaft beziehungsweise welches Land hat eigentlich bisher am häufigsten das Endspiel einer Fußball Weltmeisterschaft verloren, so dass es nicht für den Titel sondern nur für den zweiten Platz gereicht hat?

AntwortenPositivNegativ

NewShower

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
1Beste Antwort
1 Stimme

Das ist Deutschland. Deutschland stand bereits 8x im Finale einer Fußball-WM, ist aber nur 4x Weltmeister geworden.

Deutschland wurde Weltmeister in den Jahren 1954, 1974, 1990 und 2014, das Finale verloren hat Deutschland in den Jahren 1966, 1982, 1986 und 2002.

Hier ist eine vollständige Liste aller Gewinner und Verlierer.
07.07.2014 um 14:56 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.