0 0 Stimmen

Was tun? Affäre oder Ehe? Verzweifelt!

Frage von Gast | 13.09.2018 um 23:51 Uhr

Ich bin echt verzweifelt und weiß nicht weiter. Vor einem halben Jahr kam ein neuer ins Büro und es funkte direkt. Ich war einfach hin und weg von ihm, kurz darauf landeten wir schon im Bett. Der Sex war so toll. Ich habe mich nach so langer Zeit wieder als Frau gefühlt. Dabei bin ich seit 10 Jahren verheiratet und habe 2 Söhne.

Ich weiß echt nicht weiter, soll ich es meinem Mann beichten? Ich habe Angst ihn zu verlieren. Wir haben so viel in unser gemeinsames Leben investiert, vor 6 Jahren ein Haus gekauft. Unser großer Traum war es ein Heim für die Familie zu schaffen und das haben wir geschafft. Ich habe Angst alles zu verlieren. Dabei liebe ich doch meinen Mann und unsere Kinder über alles.

War jemand schon mal in einer ähnlichen Situation?

Bianca 30

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
00 Stimmen

Beichte es und lebe mit den Konsequenzen, er hätte es verdient dein Fehlverhalten zu erfahren und im Anschluss soll er dann eine Entscheidung für sich treffen. Vielleicht hast du ja Glück und er kann damit leben. Oder du hast Pech und er geht.
14.09.2018 um 18:11 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Marry

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Behalte es bloß für dich! Warum alles unnötig verkomplizieren und noch mehr Porzellan zerschlagen. Er muss es ja nicht erfahren und du kannst dein Leben weiter leben. Du musst halt mit dem Gedanken im Hinterkopf leben das du Ihn betrogen hast.
15.09.2018 um 23:18 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Riesiger Fernseher oder Heimkino Beamer?
Offene Abstimmung | 3 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.