3 5 Stimmen

Fußball WM: Wer wurde Weltmeister im eigenen Land?

Frage von Hero12 | 07.07.2014 um 14:58 Uhr

Mich würde einmal interessieren, welche Länder es bisher geschafft haben, die Weltmeisterschaft im eigenen Land zu gewinnen.

Aktuell kann ich mich nur an Frankreich 1998 erinnern. Ist es noch häufiger vorgekommen?

AntwortenPositivNegativ

NewShower

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
0Beste Antwort
8 Stimmen

In der Tat passiert es öfters, dass Mannschaften ihren Heimvorteil nutzen und Weltmeister im eigenen Land werden.

Hier ist eine vollständige Liste:

  • 1930 Uruguay
  • 1934 Italien
  • 1966 England
  • 1974 Deutschland
  • 1978 Argentinien
  • 1998 Frankreich

Bei 21 Weltmeisterschaften bisher sind das immerhin etwa 30 % der Fälle.

Mehr Details gibt es in der Liste aller bisherigen Fußball Weltmeister.
07.07.2014 um 16:54 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.