0 0 Stimmen

Batch Skript: Datei mit Editor öffnen

Frage von Gast | 27.06.2017 um 11:01 Uhr

Ich möchte mir ein kleines Batch Script für Windows erstellen, das mir automatisch eine Textdatei (oder auch mehrere Dateien) über den Texteditor von Windows öffnet.

Gibt es dafür irgendeinen Befehl, den ich verwenden kann? Vielen Dank!

AntwortenPositivNegativ

Stefan Trost

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
2Beste Antwort
2 Stimmen

Um eine Datei mit dem Editor von Windows über ein Batch-Skript zu öffnen, kannst du die folgende Zeile verwenden:

notepad C:\pfad\zur\datei.txt

Damit wird die Datei geöffnet und das Skript wartet so lange bis du den Editor wieder geschlossen hast.

Wenn das Skript nicht warten soll, kannst du auch "start" voranstellen, dann wird die Datei geöffnet und das Skript arbeitet unmittelbar weiter ohne zu warten:

start notepad C:\pfad\zur\datei.txt

So kannst du auch mehrere Dateien gleichzeitig öffnen:

start notepad C:\pfad\zur\datei1.txt
start notepad C:\pfad\zur\datei2.txt
start notepad C:\pfad\zur\datei3.txt

Das öffnet die Dateien datei1.txt, datei2.txt und datei3.txt gleichzeitig in 3 Editorfenstern und schließt das Skript ohne darauf zu warten dass eines der Editorfenster geschlossen wird. Wenn du das "start" weglässt, werden alle Dateien nacheinander geöffnet.
27.06.2017 um 12:16 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.