3 3 Stimmen

Adobe Flash Player: Grüner Bildschirm statt Video

Frage von SkyMan | 13.02.2013 um 10:26 Uhr

Neuerdings habe ich ein komisches Problem mit meinem Adobe Flash Player im Browser. Beim Abspielen von einem Video (zum Beispiel auf YouTube) wird statt dem Bild ein grüner Bildschirm angezeigt. Komischerweise funktioniert nur das Bild nicht, der Ton wird korrekt abgespielt.

Das Problem existiert in jedem Browser (Firefox, Internet Explorer, Chrome), es scheint also am Flash Player zu liegen. Kann mir jemand helfen?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

PC Control

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
6Beste Antwort
8 Stimmen

Das kann mehrere Gründe haben. Ich habe mal die häufigsten Gründe in dieser Liste zusammen gestellt. Am besten probierst du als erstes den ersten Punkt aus und wenn dieser nicht klappt, den nächsten.

  • Klicke mit der rechten Maustaste auf das Video und dann auf "Einstellungen". Unter "Anzeige" deaktivierst du den Punkt "Hardwarebeschleunigung aktivieren". Versuche das Video abzuspielen.
  • Wenn es nicht funktioniert, installiere die neueste Version des Flash Players. Falls du schon die neueste Version hast, deinstalliere den Player und installiere ihn neu. Versuche wieder das Video abzuspielen.
  • Wenn es noch immer nicht funktioniert, kann auch die Grafikkarte schuld sein. Installiere den Treiber fpr die Grafikkarte neu.

Viel Spaß beim Video schauen!
15.02.2013 um 16:24 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
33 Stimmen

Tipp Nummer 1 hat bei mit funktioniert! Danke für die Hilfe! Hatte schon befürchtet ne neue GraKa kaufen zu müssen.
26.11.2013 um 17:47 Uhr

Positiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.