0 0 Stimmen

Wurde Uruguay schon einmal Fußball-Weltmeister?

Frage von Wolta | 01.07.2018 um 15:13 Uhr

Ist Uruguay eigentlich schon einmal Sieger einer Fußballweltmeisterschaft geworden? Uruguay hat es bei der WM 2018 geschafft, im Achtelfinale Portugal zu besiegen und ist ins Viertelfinale eingezogen. Bisher war mir Uruguay allerdings überhaupt nicht als Fußball-Nation bekannt. Daher meine Frage, ob es schon einmal zum Weltmeister-Titel für Uruguay gereicht hat.

AntwortenPositivNegativ

NewShower

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
2Beste Antwort
2 Stimmen

Uruguay hat es bisher sogar zweimal geschafft Weltmeister im Fußball zu werden:

  • 1930 bei der WM im eigenen Land
  • 1950 bei der WM in Brasilien

1930 hat Uruguay die erste WM, die überhaupt ausgetragen wurde, gewonnen und das als Gastgeber im eigenen Land. 1930 hat Uruguay Argentinien im Finale 4:2 besiegt. 1950 gab es kein Endspiel im klassischen Sinne, da alle Mannschaften gegeneinander angetreten sind und der Weltmeister durch Punkte entschieden wurde.

In den Jahren nach 1950 ist es allerdings ruhig um Uruguay geworden. Immerhin hat Uruguay noch in den Jahren 1954 (in der Schweiz), 1970 (in Mexiko) und 2010 (in Südafrika) das Halbfinale erreicht. In allen drei Jahren landete Uruguay im Spiel um den dritten Platz auf Platz 4. 1954 mit 1:3 gegen Österreich, 1970 mit 0:1 gegen Deutschland und 2010 mit 2:3 ebenfalls gegen Deutschland.

Mehr Informationen findest du in der Liste aller bisherigen Fußball-Weltmeister und in der Übersicht, welche Länder wie oft die WM gewonnen haben.
01.07.2018 um 16:08 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.