11 Stimme

Wofür gibt es die Taste EINFG auf der Tastatur?

Frage von Mopsi99 | 21.11.2013 um 20:51

Es ist ja immer mal wieder erstaunlich, welche Tasten man so auf der Tastatur entdeckt und eigentlich noch nie in seinem Leben benutzt hat. Eine davon ist sicherlich die EINFG-Taste, die wie ich immer dachte für das "Einfügen" von Text stehen sollte.

Das Problem: Ich habe es eben ausprobiert und eine Kleinigkeit in die Zwischenablage kopiert. Leider fügt die EINFG-Taste aber nichts aus der Zwischenablage wieder ein.

Wozu wird diese Taste dann überhaupt benötigt und was wird hier eingefügt?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
4Beste Antwort4 Stimmen

Mit der EINFG-Taste wechselt man zwischen dem Modus "Überschreiben" und "Einfügen" hin und her.

Standard ist der "Einfügen"-Modus. Das heißt, wenn man den Cursor irgendwo im Text platziert, wird eine neue Tastatureingabe eingefügt.

Drückt man anschließend auf die Taste "EINFG", wechselt man in den "Überschreiben"-Modus. Platziert man in diesem Modus den Mauszeiger irgendwo im Text und gibt etwas ein, so wird der nachfolgende Text durch den neuen Text überschrieben. Buchstabe für Buchstabe.

Das ganze ist ein Relikt aus den Anfängen der Computerei, die Taste benutzt heute eigentlich niemand mehr und wenn dann unfreiwillig. Zumindest ich komme manchmal auf die Taste und wundere mich dann darüber, wieso plötzlich der Text verschwindet, den ich gerade erst geschrieben habe.
22.11.2013 um 23:06

AntwortenPositiv Negativ
13 Stimmen

Theoretisch kannst du die EINFG-Taste doch zum Einfügen von Text aus der Zwischenablage benutzen. Dazu einfach gleichzeitig die Shift-Taste drücken, damit sollte es möglich sein.
23.11.2013 um 17:01

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.