00 Stimmen

Wieso gibt es Altglas-Container für weißes, grünes und braunes Glas?

Frage von Gast | 16.10.2014 um 15:44

Warum gibt es eigentlich unterschiedliche Container für Weiß-, Grün- und Braun-Glas? Wieso sammelt man nicht alle Farben in nur einem Container? Bei der Altpapier-Sammlung und in der gelben Tonne sortiert man ja auch nicht nach Farbe von Papier und Plastik.

Würde nicht ein einziger Altglas-Container ausreichen?

AntwortenPositivNegativ
Avatar
0Beste Antwort0 Stimmen

Das Altglas wird eingeschmolzen und dann wieder verwendet. Dabei darf weißes Glas nicht zu sehr verunreinigt sein, sonst kann man daraus kein durchsichtiges Glas mehr herstellen.

Bei Papier und Plastik sieht das Recycling anders aus, da spielen Verunreinigungen nicht so eine große Rolle wie bei Glas.

Bei farbigem Glas ist es ähnlich, umso sortenreiner das Glas, umso besser. Dennoch ist es bei farbigem Glas nicht ganz so schlimm und die Anteile mit falscher Farbe dürfen größer sein. Deswegen gibt es in manchen Städten auch nur Container für Weißglas und Buntglas.
16.10.2014 um 15:44

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.