11 Stimme

jQuery: Prüfen ob ein Element unsichtbar ist

Frage von Gast | Letztes Update am 25.03.2021 | Erstellt am 22.10.2018

Mit den Funktionen .hide(), .show() und .toggle() kann ich mithilfe von jQuery die Sichtbarkeit von Elementen ändern.

Aber wie kann ich mit jQuery oder JavaScript herausbekommen, ob ein Element der Zeit sichtbar oder unsichtbar (hidden) ist?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen
Avatar
3Beste Antwort3 Stimmen

Du kannst die Selektoren :visible und :hidden benutzen.

Das kann dann zum Beispiel so aussehen:

if ($('#element1').is(":visible")) {
   alert('element1 ist sichtbar');
}

if ($('#element2').is(":hidden")) {
   alert('element2 ist unsichtbar');
}

Als sichtbar gelten für jQuery alle Elemente, die Platz innerhalb deiner Seite beanspruchen. Daher werden beispielsweise Elemente mit opacity: 0 oder visibility: hidden als sichtbar angesehen, da sie trotz ihrer Unsichtbarkeit Platz im Layout verbrauchen.

Der Selektor :visible ist immer das Gegenteil vom Selektor :hidden. Das heißt, ein Element ist immer entweder das eine oder das andere.
Letztes Update am 25.03.2021 | Erstellt am 23.10.2018

AntwortenPositiv Negativ
Avatar
11 Stimme

Wenn du alle Elemente auswählen möchtest, die sichtbar oder die unsichtbar sind, kannst du :visible und :hidden auf die folgende Weise verwenden:

$("div:hidden").show();
$("span:visible").hide();

Die erste Zeile zeigt alle divs an, die bisher unsichtbar waren. Die zweite Zeile verbirgt alle sichtbaren spans.
25.10.2018 um 04:07

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

jQuery: Element ersetzen

Frage | 1 Antwort

Wichtiger Hinweis

Bitte beachten Sie: Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.