0 0 Stimmen

HTML: Wie versteckte ich etwas im Quelltext?

Frage von Gast | 08.01.2014 um 15:47 Uhr

In meinem Quelltext für meine Website habe ich einige Kommentare geschrieben, die es mir übersichtlicher machen, den Quelltext zu warten und zu verstehen.

Das Problem dabei ist, dass nun jedermann diese Kommentare in seinem Browser betrachten kann, indem er einfach den Quelltext meiner Internetseite anschaut. Da sich teilweise sensible Informationen in den Kommentaren befinden, würde ich dies gerne unterbinden.

Gibt es irgendeine Möglichkeit die Kommentare im Quelltext zu verstecken damit sie niemand mehr lesen kann?

AntwortenPositivNegativ

Stefan Trost

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
1Beste Antwort
1 Stimme

Wenn du mit reinem HTML arbeitet, empfiehlt es sich, die Kommentare vor dem veröffentlichen zu entfernen. Ein Ordner mit den Seiten mit Kommentaren bleibt auf deinem Computer, du fertigst von diesen Ordner eine Kopie an, entfernst die Kommentare, und lädst nur diese bereinigten Dateien auf deinen Server.

Das Entfernen der Kommentare kannst du entweder manuell oder mit einem geeigneten Programm wie beispielsweise unserem TextKonverter.

Einfacher ist es, wenn du PHP-Dateien für deine Website benutzt. Jeder Kommentar, der innerhalb von einem PHP-Code-Abschnitt steht, wird nicht öffentlich im HTML Code erscheinen.

Dazu ein kleines Beispiel:

<!--Dieser HTML-Kommentar ist sichtbar-->

<p>Text 1</p>

<?php
  // Dieser PHP-Kommentar bleibt unsichtbar
  echo '<p>Text 2</p>';
?>

Der erste Kommentar wird genauso wie "Text 1" als Plain-Text interpretiert und ist im Quelltext sichtbar. Alles innerhalb von <?php ... ?> wird als PHP-Code interpretiert und die Kommentare aus diesem Bereich sind im Quelltext unsichtbar.

Demnach bietet es sich immer an, Kommentare ausschließlich innerhalb von PHP-Code-Anschnitten zu schreiben sofern dies praktikabel ist.
08.01.2014 um 15:48 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

HTML Quelltext verstecken
Frage | 1 Antwort

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.