0 0 Stimmen

CSS: "align:center" und "align:right" funktionieren nicht

Frage von Gast | 18.10.2016 um 12:08 Uhr

Ich möchte gerne einen meiner Texte zentriert ausrichten, ein anderer Text soll rechtsbündig auf meiner Website erscheinen.

Dazu habe ich den entsprechenden Abschnitt über das Style-Attribut das folgende CSS hinzugefügt:

<p style="align:center">Sollte eigentlich zentriert sein...</p>
<p style="align:right">Sollte eigentlich rechtsbündig sein...</p>

Allerdings zeigt dieses CSS keinerlei Wirkung. Der Text bleibt unverändert linksbündig, es scheint keine Rolle zu spielen, dass diese Eigenschaften definiert sind.

Was kann ich tun, um den Text im HTML mit CSS auszurichten?

AntwortenPositivNegativ

Stefan Trost

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
2Beste Antwort
2 Stimmen

Die CSS-Eigenschaft, die du meinst, heißt "text-align".

Du musst also "text-align" statt "align" schreiben:

<p style="text-align:center">zentriert</p>
<p style="text-align:right">rechtsbündig</p>

Damit sollte es funktionieren.
18.10.2016 um 14:21 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Knallenge Jeans - Bin ich ein Fetischist?
Offene Abstimmung | 3 Kommentare

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.