0 2 Stimmen

JavaScript: Zufallszahlen erstellen

Tipp von NetLabel | Letztes Update am 05.02.2020 | Erstellt am 06.12.2011

Mit dieser kleinen Funktion erhaltet ihr eine Zufallszahl in JavaScript:

function ZufallsZahl(obergrenze) {
   return Math.floor(Math.random()*obergrenze);
}

//Beispiel für den Aufruf
var zahl = ZufallsZahl(11);
alert(zahl); // Zahl zwischen 0 und 10

Die Funktion ZufallsZahl() wir mit einem Parameter aufgerufen, der die Obergrenze der erzeugten Zahlen angibt. Die Funktion produziert dann Zahlen von 0 bis ein Wert weniger als die Obergrenze.

Rufen wir also ZufallsZahl(3) auf, so gibt uns die Funktion eine der zufälligen Zahlen 0, 1 oder 2 aus.

AntwortenPositivNegativ

Über den Autor

Avatar AutorDer Autor hat keine Kurzbeschreibung seines Profils angegeben.
Profil anzeigen | Nachricht

 

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.