1 1 Stimme

Wieso wird Rasen unter allem gelb, nur nicht unter einer Schneedecke?

Frage von Kleiner Baum | 26.12.2011 um 17:09 Uhr

Ich habe eine merkwürdige Entdeckung in meinem Garten gemacht. Normalerweise wird der Rasen gelb, egal was auf ihm liegt: Steine, Bretter, ein Swimmingpool oder der Gartenschlauch.

Anders scheint es aber nun im Winter bei Schnee zu sein. Ich habe an einigen Stellen die Schneedecke gelüftet und der Rasen darunter ist immer noch grün.

Woran kann das liegen? Am Winter? Ich habe jetzt nicht getestet, ob im Winter der Rasen auch unter Brettern gelb wird - oder liegt es am Schnee, dass das Gras schön grün bleibt?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

Albatross66

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
-11 Stimme

Probiere es doch einfach mal aus, wie sich der Rasen im Winter entwickelt, wenn man etwas anderes als Schnee darauf legt. Probieren geht über studieren!
28.12.2011 um 13:15 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

For Nature

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
2Beste Antwort
2 Stimmen

Das, was den Rasen grün macht ist das Chlorophyll. Das Chlorophyll lässt die Pflanzen atmen, es sorgt dafür, dass die Photosynthese möglich ist. Für die Photosynthese benötigt die Pflanze allerdings Licht und Luft.

Wenn nun etwas wie ein schwerer Stein oder ein Brett auf den Pflanzen liegt, kommt keine Luft und kein Licht mehr an die Blätter und entsprechend ist die Photosynthese und der Gasaustausch (Sauerstoff und Kohlendioxid) behindert oder gar nicht mehr möglich.

Dadurch baut sich das grüne Chlorophyll ab (der Rasen wird gelb) und die Pflanze stirbt langsam (bis zu einem gewissen Punkt kann sie sich freilich noch erholen).

Wieso ist es aber bei einer Schneedecke anders?

Es gibt mehrere Gründe dafür, dass der Rasen unter einer Schneedecke grün bleibt: Zunächst befindet sich unter dem Schnee immer noch eine kleine Luftschicht und in Schnee ist auch eine Menge Luft gebunden. Zusätzlich ist der Schnee oft so lichtdurchlässig, dass die Pflanze noch genug Licht bekommt. Hinzu kommt, dass der Stoffwechsel des Grases im Winter sowieso zurückgefahren ist und daher sind alle Vorraussetzungen dazu erfüllt, dass das Gras unter der Schneedecke im Winter grün bleibt.

Anders ist es natürlich unter eine meterhohen Luft und Licht undurchlässigen festgetrampelten Schneedecke. Auch hier kann der Rasen gelb werden.
30.12.2011 um 16:48 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Ähnliche Themen

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.