0 0 Stimmen

Was ist Fracking?

Frage von Marienkäfer | 22.01.2012 um 18:17 Uhr

Bei uns in der Gegend soll bald Erdgas abgebaut werden. Dabei ist immer wieder von Fracking die Rede. Kann mir einer sagen, was das genau ist?

AntwortenPositivNegativDatumStimmen

For Nature

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

In Gegenden, wo es bisher zu unrentabel war, Erdgas zu fördern, wird heute oftmals Fracking angewandt. Fracking steht für Hydrofracturing oder Hydraulic Farcturing. Dabei wird mit hohem Druck eine Flüssigkeit in eine durch eine Bohrung erreichte Erdschicht gepresst, wodurch in dieser Erdschicht Risse entstehen und länger erhalten bleiben. Dadurch lässt sich das Gas (das Verfahren kann aber auch bei Öl etc angewendet werden) leichter fördern.
25.01.2012 um 08:37 Uhr

AntwortenPositiv Negativ

Kleiner Baum

Profil anzeigen | Nachricht
Avatar
00 Stimmen

Das Problem beim Fracking sind allerdings die oftmals sehr hohen Umweltschäden, die man an dieser Stelle erwähnen sollte! Es wird eine Menge an Giftstoffen mit eingepresst, wodurch das Grundwasser verseucht und ungenießbar werden kann!

Schau dir mal dieses Video auf YouTube an, da sieht man wie das Wasser aus dem Wasserhahn schon Feuer fängt, weil es so mit Schadstoffen versetzt ist, nur weil in der Gegend Fracking angewendet wurde!
26.01.2012 um 19:22 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
00 Stimmen

Ein extrem toxischer Chemiecocktail wird über ein Bohrloch mit extremen und giftigsten Säure-Chemikallaugen und unbekannten Stoffen in das Erdreich gepumpt, damit das Gestein aufbricht und das Gas nach oben kommt. Zurück bleiben zerstörte Landschaften und ewig verlorene Biotope, hinzu vergiftete Wasser, und Luft.

Sowas wie Mordor bei Herrn der Ringe. Es ist tödlich, aber gemacht wird es trotzdem. Was man für Geld tut, wird ewig weiter getan, bis nichts mehr ist. Der Rest redet. Klingt alles sehr sauber, falls man dir überhaupt erzählt, was da drin ist. Aber es gibt ja Leute, die erfahren es....

Liste (u.a.): Kaliumchlorid; Diesel; 2-Butoxylethanal; Methanol; Nonylphenolethoxylat; Tetramethylammonium chloride; Petroleum distillate hydrotreated light; Ethoxylated octylphenol 9036-19-5; Magnesium chloride; Magnesium nitrate; ein Biozid; 1,2,4-Trimethylbenzene; 1,3,5 Trimethylbenzene; 2,2-Dibromo-3-Nitrilopropionamide; 2.2-Dibromo-3-Nitrilopropionamide; 2-butoxyethanol; 2-Ethylhexanol; 2-methyl-4-isothiazolin-3-one; 5-chloro-2-methyl-4-isothiazotin-3-one; Acetic Acid; Acetic Anhydride; Acie Pensurf; Alchohol Ethoxylated; Alphatic Acid Methanol; Alphatic Alcohol Polyglycol Ether; Aluminum Oxide; Ammonia Bifluoride; Ammonia Bisulfite; Ammonium chloride; Ammonium Salt; Ammonia Persulfate; Aromatic Hydrocarbon; Aromatic Ketones; Boric Acid; Boric Oxide; Butan-1-01; Citric Acid; Crystalline Silica: Cristobalite; Crystalline Silica: Quartz; Dazomet; Diatomaceus Earth Propan-2-01; Diesel (use discontinued); Diethylbenzene; Doclecylbenzene; E B Butyl Cellosolve; Ethane-1,2-diol; Ethoxlated Alcohol; Ethoxylated Alcohol; Ethoxylated Octylphenol; Ethylbenzene; Ethylene Glycol; Ethylhexanol; Ferrous Sulfate Heptahydrate; Formaldehyde; Glutaraldehyde; Glycol Ethers (includes 2BE); Guar gum; Hemicellulase Enzyme; Hydrochloric Acid; Hydrotreated light distillate; Hydrotreated Light Distilled; Iron Oxide; Isopropanol; Isopropyl Alcohol; Kerosine; Nitrate; Magnesium; Mesh Sand (Crystalline Silica); Mineral Spirits; Monoethanolamine; Naphthalene; Nitrilotriacetamide; Oil Mist; Petroleum; Distallate Blend; Petroleum Distillates; Petroleum Naphtha; Polyethoxylated Alkanol (1); Polyethoxylated Alkanol (2); Polyethylene Glycol Mixture; Polysaccharide; Potassium Carbonate; Potassium Chloride; Potassium Hydroxide; Prop-2-yn-1-01; Propargyl Alcohol; Propylene; Sulfonic Acid Sodium Ash; Sodium Bicarbonate; Sodium Chloride; Sodium Hydroxide; Sucrose; Tetramethylammonium Chloride; Titaniaum Oxide; Toluene; Xylene
04.05.2017 um 22:24 Uhr

AntwortenPositiv Negativ
Antworten

Wichtiger Hinweis

Die Beiträge auf askingbox.de sind Beiträge von Nutzern und sollen keine professionelle Beratung ersetzen. Sie werden nicht von Unabhängigen geprüft und spiegeln nicht zwingend die Meinung von askingbox.de wieder. Mehr erfahren.

Jetzt mitmachen

Stellen Sie Ihre eigene Frage oder schreiben Sie Ihren eigenen Artikel auf askingbox.de. So gehts.